6 Matratzen 80×200 Test – richtige Wahl für eine Einzelbettmatratze oder eine Kinderbettmatratze

Sagen Sie Rückenbeschwerden, Nackenschmerzen und schlechtem Schlaf mit einer guten Matratze 80x200 aus unserem Matratze 80x200 Test den Kampf an!
Von
reviewed
Überprüft
Zuletzt AktualisiertZuletzt Aktualisiert: Oktober 04, 2021
Matratzenwahl ist Leser-unterstützt. Wir können eine Provision für Produkte verdienen, die über Links auf dieser Seite gekauft wurden. Erfahren Sie hier mehr über unseren Prozess
Gesunder und erholsamer Schlaf ist ausschlaggebend für das allgemeine Wohlbefinden sowie auch die Leistungsfähigkeit. Abgesehen vom eigenen Schlafverhalten ist die Matratze das wichtigste Element, um guten Schlaf sicherzustellen. Falls Sie auf der Suche nach einer guten Einzelbettmatratze oder einer Kinderbettmatratze sind, ist die kompakte Matratze 80x200 cm die richtige Wahl. Wir haben uns viele Produkte auf dem Markt angesehen und die besten herausgefiltert. Für unseren Matratze 80x200 Test haben wir wichtige Eigenschaften wie den Härtegrad, die Füllung, den Bezug und die Waschbarkeit bewertet. Sehen Sie sich folgend den Matratze 80x200 Testsieger, alle weiteren Resultate und eine ausführliche Kaufberatung an!
Tabelle der besten Produkte

Top 6 Matratzen 80×200 Test 2021

1.

Traumnacht Basic 2 in 1 DuoVergleichssieger

Features
  • Belastbarkeit: bis 80/110 kg
  • Härte: H2/H3
  • RG: 30
  • Höhe: 13/16/27 cm
  • Kern: Kaltschaum
  • Bezug: ‎ 100% Polyester

Die Traumnacht Basic 2 in 1 Duo Kaltschaummatratze ist in vielen verschiedenen Größen und drei unterschiedlichen Dicken erhältlich. Mit einer Höhe von bis zu maximal 27 cm gleicht sie schon fast einer Boxspringmatratze. Der Kern ist in ergonomisch vorteilhafte Liegezonen aufgeteilt und so konzipiert, dass die Matratze zwei unterschiedliche Härtegrade enthält. Je nachdem, ob man lieber etwas weicher oder härter liegt, kann die Matratze durch einfaches Wenden im Härtegrad H2 oder H3 verwendet werden. Umhüllt ist der Kern von einem klimaregulierendem Polyesterbezug, der mit Klimafaser versteppt ist. Über einen dreiseitigen Reißverschluss kann er einfach abgenommen und bei bis zu 60°C gewaschen werden.

Unser Vergleichssieger ist eine gute Wahl für jeden, der eine budgetfreundliche, leistungsstarke Matratze sucht, die sich an jede Körperkontur anpasst!

Was uns gefallen hat:

  • Die Duo-Matratze von Traumnacht ist mit ihren zwei integrierten Härtegraden und dem 7 Zonen Wellenschnitt wahnsinnig flexibel. Uns gefällt die dadurch vorhandene optimale Anpassung an die Körperkontur sowie der ergonomische Wert der angepassten Liegezonen. Die Matratze ist darüber hinaus ein echtes Schnäppchen und mit klimaregulierendem und abnehmbaren Bezug sehr pflegeleicht.

Was könnte besser sein:

  • Für Kinder ist diese Matratze nicht unbedingt geeignet, da sie nur in den Härtegraden H2 und H3 erhältlich ist, welche ab einem Gewicht von 70 kg empfohlen werden. Außerdem sollte berücksichtigt werden, dass Kaltschaum in kälteren Räumen sehr hart werden kann.
2.

BMM Matratze Klassik 15Bestwert

Features
  • Belastbarkeit: bis 80/100 kg
  • Härte: H2/H3
  • RG: 23
  • Höhe: 15 cm
  • Kern: Kaltschaum
  • Bezug: 100% Polyester mit 200g Klima-Watte

Die BMM Matratze Klassik 15 ist eine kostengünstige Qualitätsmatratze mit besonderem Kern. Der KSCell-Schaum-Kern lässt sich aufgrund seiner offenporigen Struktur mit Naturschwamm vergleichen und ähnelt diesem auch mit der Fähigkeit, Feuchtigkeit abtransportieren und Luft in hohem Maße durchkommen zu lassen. Die Matratze hat dadurch eine lange Lebensdauer, verhindert Schweißbildung und Milbenbefall und ist hygienisch auch für Allergiker unbedenklich. Weiter hervorgehoben werden diese Eigenschaften durch den Doppeltuch-Bezug, der mit Klima-Watte versteppt und dadurch ebenfalls hoch atmungsaktiv ist. Ein weiteres Top-Merkmal dieser Matratze ist die Zonierung des Kerns in verschiedene Körperabschnitte. Dadurch wird jedem – ob Bauch-, Seiten- oder Rückenschläfer – ein optimales Schlaferlebnis ermöglicht.

Speziell diejenigen, die an Körperbeschwerden leiden, werden von den Eigenschaften dieser BMM Matratze stark profitieren können. Schlechter Schlaf und wenig Erholung sind damit von gestern!

Was uns gefallen hat:

  • Begeistern konnte uns die BMM Matratze Klassik 15 mit all ihren Eigenschaften. Insbesondere kann jedoch der gut strukturierte, offenporige Schaumkern punkten, der allen Schlaftypen eine gesunde Schlafposition ermöglicht. Er wirkt außerdem Schweißbildung und Milbenbefall entgegen, was hinsichtlich der Hygiene von hohem Wert ist.

Was könnte besser sein:

  • Die Matratze ist wird erst ab einem Gewicht von ca. 70 kg empfohlen. Kinder und zierliche Personen würden zu sehr in die Matratze einsinken, wodurch die guten Eigenschaften der Zonierung und des Kerns zunichte gehen.
3.

Wolkenwunder Wellflex MultiSparpreis

Features
  • Belastbarkeit: bis 80 kg
  • Härte: H2
  • RG: 33
  • Höhe: 13/19 cm
  • Kern: Wellflex-Schaum
  • Bezug: 100% Polyester

Als Sieger unserer Kategorie Sparpreis glänzt die Wolkenwunder Wellflex Multi mit einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis. Sie ist mit einem speziellen „Wellflex“ Schaumkern ausgestattet, der 12 cm dick ist und eine komfortable Liegefläche bietet. Durch die Aufteilung in 7 Zonen werden alle Körperpartien den Bedürfnissen nach optimal gestützt. Mit dem mittleren Härtegrad H2 wird die Matratze vom Hersteller für ein Körpergewicht von bis zu 80 kg empfohlen. Dank eines abnehmbaren Bezugs, der aus pflegeleichtem Polyester besteht, kann dieser auch gewaschen werden, wodurch die Hygiene auf hohem Maßstab gehalten werden kann.

Die Wolkenwunder Wellflex Multi ist eine Matratze für Sparfüchse. Ist das Budget begrenzt, soll die Qualität aber stimmen, ist sie absolut die richtige Wahl!

Was uns gefallen hat:

  • Der größte Vorteil dieser Matratze ist definitiv der niedrige Preis. Dieser führt glücklicherweise aber nicht zu Qualitätsverlust und hat den Hersteller nicht davon absehen lassen, ergonomisch wertvolle Liegezonen zu integrieren und den Kern mit einem guten Raumgewicht zu füllen.

Was könnte besser sein:

  • Leider ist die Matratze nur in einem Härtegrad erhältlich und damit nur für eine Zielgruppe geeignet. Im Vergleich zu anderen Matratzen haben wir außerdem festgestellt, dass diese ein recht hohes Gewicht hat.
4.

sleepling Bodyprotect 500 DuoBeste Höhe Auswahl

Features
  • Belastbarkeit: bis 80/100 kg
  • Härte: H2/H3
  • RG: 27
  • Höhe: 16/21/30 cm
  • Kern: Kaltschaum
  • Bezug: 52% Polyester, 48% Baumwolle mit hochwertig versteppter Klimafaser (100% Polyester)

Die sleepling Bodyprotect 500 Duo ist eine Kaltschaummatratze, deren Kern in 7 für den Körper vorteilhafte Zonen eingeteilt ist. Die Höhe des Kerns kann individuell ausgewählt werden. Die Matratze ist in den Höhen 16cm, 21cm und 30cm erhältlich und so für alle Körpertypen und Bettarten geeignet. Es handelt sich um eine Wendematratze, die je nach Seite mit unterschiedlichen Härtegraden ausgestattet ist. Die weichere Seite hat den Härtegrad H2, während die härtere Seite H3 aufweist. Sie hat eine Belastbarkeitsgrenze von maximal 100 kg. Der Bezug der Matratze besteht aus einer Mischung aus Polyester, Baumwolle und Klimafaser. Dieser bietet ein kuschelig weiches Schlafgefühl, ist atmungsaktiv und einfach zu pflegen. Der Bezug kann einfach über einen Reißverschluss abgenommen werden und ist waschmaschinengeeignet.

Wir denken, dass diese Matratze am besten geeignet ist, wenn man auf der Suche nach einer budgetfreundlichen und qualitativ hochwertigen Matratze für ein Boxspringbett ist. Aufgrund der Höhe, die in 30 cm erhältlich ist, bietet sich die Matratze speziell dafür an.

Was uns gefallen hat:

  • Wir haben die sleepling Bodyprotect 500 Duo Matratze für die besten verfügbaren Höhen ausgezeichnet. Mit Höhen von 16 bis 30 cm ist sie für alle Bettenarten, wie auch ein Boxspringbett geeignet und sehr flexibel. Dies führt auch zu einem sehr hohen Komfort. Weiterhin vorteilhaft finden wir den doppelten Härtegrad, der durch Wenden der Matratze gewechselt werden kann.

Was könnte besser sein:

  • Die Belastbarkeitsgrenzen der Matratze sind leider ein wenig eingeschränkt. Empfohlen wird die Nutzung ab einem Körpergewicht von 70 kg und bis maximal 100 kg.
5.

Odolplusz Faltmatratze 80x200x10cmBeste Faltmatratze

Features
  • Belastbarkeit: bis 80 kg
  • Härte: H2
  • RG: 25/44
  • Höhe: 10 cm
  • Kern: 100% Polyurethan-Schaumstoff
  • Bezug: 100% Polyester

Auf der Suche nach der besten Faltmatratze sind wir auf die Odolplusz Faltmatratze gestoßen. Durch das praktische Faltkonzept lässt sich die Matratze einfach lagern und bei Bedarf herausholen. Sie ist in zwei verschiedene Größen erhältlich und mit einem 10 cm hohen Kern aus Schaumstoff ausgestattet. Es ist möglich die Matratze mit einem Raumgewicht von 25 oder 44 kg/m³ zu erwerben, wobei das höhere Raumgewicht mehr Komfort gewährleistet. Der Härtegrad ist mit H2 gekennzeichnet und weist auf eine weiche Matratze hin, die eine Belastbarkeit bis 80 kg aushält. Die Matratze besitzt einen Polyester-Bezug, der auch abnehmbar und waschbar ist.

Die Matratze ist quasi zum Reisen oder zur gelegentlichen Verwendung für Gäste konzipiert worden. Da sie sich 4-fach falten lässt und gar mit einem praktischen Tragegriff ausgestattet ist, ist sie eine hervorragende Wahl, wenn Sie nach einer Faltmatratze suchen.

Was uns gefallen hat:

  • Die Vorteile dieser Faltmatratze liegen eindeutig im praktischen Design. Dies ist eine Matratze, die kompakt verstaut und bei Bedarf, z.B. für Gäste, herausgeholt werden kann. Auch für Reisen ist die Matratze hervorragend geeignet.

Was könnte besser sein:

  • Die Odolplusz Faltmatratze ist ein sehr einfaches Modell, das hauptsächlich dem praktischen Zweck dient. Besonders hoher Komfort darf jedoch nicht erwartet werden. Die Matratze ist ziemlich flach und der Kern ist nicht in Liegezonen aufgeteilt. Außerdem sollte darauf geachtet werden, dass die Matratze nur bis zu einem Gewicht von 80 kg geeignet ist und daher nicht die beste Wahl für kräftige Erwachsene ist.
6.

Matratzen Perfekt Köln 80 x 200 cmBeste Federkernmatratze

Features
  • Belastbarkeit: bis 80 oder 110 oder 140 kg
  • Härte: H2 oder H3 oder H4
  • RG: 43
  • Höhe: 20 cm
  • Kern: Tonnentaschenfedern, Kaltschaum
  • Bezug: 100% Polyester mit 150g Klimafaser

Die Matratzen Perfekt Köln hat sich in unserem Test als beste Taschenfederkern Matratze 80×200 herausgestellt. Sie hat einen hochwertigen Kern, der aus Tonnentaschenfedern besteht und beidseitig mit einer Schaumstoffschicht gepolstert ist, um hohen Komfort zu bieten. Der Kern ist angenehme 20 cm hoch und liefert exzellente Punkteelastizität. Der Härtegrad kann aus H2/H3 und H4 gewählt werden, die jeweils bis 80, 110 bzw. 140 kg geeignet sind. Weiterhin ist der Kern in sieben Zonen aufgeteilt, die jedem Schlaftypen eine optimale Liegeposition ermöglichen. Der Klima-Bezug stärkt die Atmungsaktivität der Matratze und lässt sich in der Waschmaschine reinigen.

Wer bereit ist, für hohen Komfort im Bett ein wenig mehr auszugeben, für den ist die Matratze von Matratzen Perfekt Köln eine sehr gute Wahl.

Was uns gefallen hat:

  • Der Tonnentaschenfederkern hat ein ausgezeichnetes Raumgewicht, liefert hohe Punkteelastizität und besten Komfort. Dies ist eindeutig die hochwertigste Matratze aus unserem Test. Besonders gut gefällt uns außerdem, dass sie in verschiedenen Härtegraden erhältlich ist und bis zu 140 kg belastet werden kann.

Was könnte besser sein:

  • Aufgrund des Tonnentaschenfederkerns ist diese Matratze deutlich schwerer als andere Modelle aus unserem Test. Dies sollte beachtet werden, denn die Matratze eignet sich nicht unbedingt für Reisen, sondern sollte ihren festen Platz erhalten.

Dinge zu beachten

Liegekomfort und eine orthopädisch korrekte Schlafposition sind wahnsinnig wichtig für den Körper und das Wohlbefinden. Dies wird häufig unterschätzt, macht sich jedoch schnell durch Rücken- oder Nackenbeschwerden sowie unzureichender Erholung bemerkbar. Wir empfehlen dringend, vor dem Kauf einer Matratze einen Ikea Matratze 80×200 Test durchzuführen oder verschiedene Modelle im Internet zu vergleichen. Dieser Kaufratgeber kann Ihnen dabei helfen, die passende Matratze 80×200 Kinder, für Erwachsene oder speziell für Reisen zu finden.

Belastbarkeit und Härtegrad

Zu den wichtigsten Merkmalen einer Matratze gehören der Härtegrad und die damit zusammenhängende Belastbarkeit. Je nachdem, wie stark der Kern einer Matratze gefüllt ist, zeichnet sie sich durch unterschiedliche Härtegrade aus.

Die Wahl besteht nicht nur zwischen einer Matratze 80×200 hart und einer Matratze 80×200 weich, es gibt auch noch die sehr weiche, mittelfeste und sehr harte Variante. Gekennzeichnet werden diese durch die Bezeichnungen H1 bis H5. Für Erwachsene ist vor allem die Matratze 80×200 H3 zu empfehlen, die meist für ein Körpergewicht von 80 bis 100 kg geeignet ist.

Die Belastbarkeitsgrenze sollte keineswegs missachtet werden. Wer lieber etwas weicher oder härter schläft, kann gegebenenfalls einen Härtegrad höher oder tiefer wählen. Noch vorteilhafter wäre in diesem Fall jedoch ein zusätzlicher Matratzentopper, der den Härtegrad ausgleichen kann.

Raumgewicht

Das Raumgewicht ist ein wichtiges Indiz für die Qualität der Matratze. Je höher das Raumgewicht ist, desto komfortabler und langlebiger ist das Modell. Dabei handelt es sich nicht um das reine Gewicht einer Matratze, sondern um die Füllung.

Die Angabe des Raumgewichts erfolgt in kg/m³. Ein besonders gutes Raumgewicht ist höher als 30 kg/m³.
Die Matratzen Perfekt Köln können mit einem sehr hohen Raumgewicht von 42 kg/m³ begeistern.

Kern

Wie Sie schon in unserem Matratze 80×200 Test festgestellt haben werden, haben wir Matratzen mit unterschiedlichen Füllungen mit einbezogen. Die am häufigsten verwendeten Füllmaterialien sind Schaumstoff, Kaltschaum, Federkern, Tonnentaschenfederkern und Memoryschaum. Es gibt auch Latex-Matratzen, die von sehr hohem Wert, entsprechend aber auch wesentlich teurer sind.

Worauf Sie beim Kern einer Matratze achten sollten, ist, dass dieser eine komfortable Höhe hat, in Zonen aufgeteilt ist und bestenfalls offenporig oder perforiert ist, um eine gute Luftzirkulation zu gewährleisten.

Bezug und Waschbarkeit

6 Matratzen 80x200 Test – richtige Wahl für eine Einzelbettmatratze oder eine Kinderbettmatratze

Achten Sie darauf, dass der Bezug sich einfach abnehmen lässt und schonend gewaschen werden kann.

Wer hygienisch schlafen möchte, befasst sich mit dem Material und der Waschbarkeit des Matratzenbezuges. Häufig wird Polyester eingesetzt, da es sehr pflegeleicht und waschbar ist und dem Nutzer ein komfortables Liegegefühl bietet. Es ist im Grunde genommen aber auch ein sehr einfaches Material. Besonders hochwertige Matratzen sind mit Bezügen aus Doppeltuch, Jacquard, Bambus oder Aloe Vera ausgestattet. Diese bieten wertvolle Eigenschaften, sind umweltfreundlich und sehr hygienisch. Ist ein Polyester-Bezug, wie die der Traumnacht Basic 2 in 1 Duo, aber mit einem Klimaband versehen oder mit Klimafaser versteppt, bietet auch dieser hohe Atmungsaktivität und Luftzirkulation.

Das wichtigste Merkmal des Bezuges ist am Ende aber immer noch, dass er maschinenwaschbar ist. Achten Sie darauf, dass der Bezug sich einfach abnehmen lässt und schonend gewaschen werden kann. Achtung aber mit dem Trockner – nicht alle Bezüge sind trocknergeeignet Trusted Source Was darf nicht in den Trockner – Bayern 1 Diese Kleidungsstücke gehen im Wäschetrockner kaputt. Bettwäsche und Handtücher werden im Wäschetrockner weich und flauschig. Viele andere Textilien dürfen nicht in den Trockner. Welche das sind und wieso sie besser an der Luft trocknen, lesen Sie hier. www.br.de !

Liegezonen

Integrierte Liegezonen im Matratzenkern werden immer gefragter. Der Kern ist dabei in Körperzonen aufgeteilt (meist 5 oder 7), die unterschiedlich stark gefüllt sind und dadurch den Bedürfnissen der verschiedenen Körperpartien gerecht werden. Es ist empfehlenswert, beim Kauf einer Matratze darauf zu achten, dass Sie mit Liegezonen ausgestattet ist. Ihr Körper wird es Ihnen danken, denn nur dadurch wird die perfekte Entlastung und Stützung jedes Körperbereichs ermöglicht.

Größen und Gewicht

Die Größe der Matratze 80×200 cm ist vor allem für Kinderbetten und für Einzelbetten geeignet. Zu zweit kann es auf der Matratze ziemlich kuschelig und eng werden. Viele der von uns vorgestellten Matratzen sind jedoch auch in weiteren Größen erhältlich, sodass Sie diese an die Größe Ihres Bettes anpassen können. Eine weitere Option für ein Doppeltbett wäre es, zwei der Einzelbettmatratzen zu erwerben.

In Bezug auf das Gewicht einer Matratze ist nicht besonders viel zu beachten. In der Regel wird diese schließlich nicht viel bewegt und muss nur zum Wenden angehoben werden. Suchen Sie jedoch nach einer Reisebettmatratze oder einer zusätzlichen Gästematratze, kann das Gewicht eine größere Rolle spielen. In diesen Fällen sollten Sie vielleicht darauf achten, dass die Matratze nicht unbedingt mehr als 5 kg wiegt.

Das Gewicht ist stark vom Material der Füllung abhängig.

Garantie

Bei der Wahl einer Matratze ist es sinnvoll, auf die Garantiezeit Trusted Source Welche Rechte haben Käufer bei einer Herstellergarantie? – KanzleiFranz Garantie und Gewährleistung ist zwei unterschiedliche Dinge! Während Garantie und Gewährleistung in der Alltagssprache dieselbe Bedeutung haben, macht das Recht hier eine wichtige Unterscheidung. kanzlei-franz.com zu achten. Im Durchschnitt gibt es vom Hersteller eine zweijährige Garantie, längere Zeiten sind jedoch immer vorzuziehen. Gibt es Schwierigkeiten mit der Matratze oder erfüllt sie ihre angegebene Leistung nicht, kann sie innerhalb der Garantiezeit ersetzt werden. Von Vorteil sind auch Matratzen, für die Sie eine Schlafprobe bekommen. So können Sie das Modell ruhigen Gewissens eine Weile lang testen und sich erst anschließend für oder gegen den Kauf entscheiden.

Häufig Gestellte Fragen

Das kann allgemein nicht beantwortet werden, da es ganz abhängig davon ist, aus welchem Material der Bezug besteht. Einige Materialien verlieren Ihre Leistungsfähigkeit und Eigenschaften, wenn sie im Trockner getrocknet werden. Es sollte unbedingt auf die Angaben vom Hersteller geachtet werden. In der Regel wird die Eignung für den Trockner erwähnt. Ist das nicht der Fall, würden wir dennoch empfehlen, zur Sicherheit immer die Lufttrocknung zu wählen.

Die Lebensdauer einer Matratze ist von der Qualität und der Pflege abhängig. Ein Hinweis auf die Qualität liefet das Raumgewicht der Füllung. Je höher dieses ist, desto besser ist die Haltbarkeit, da sich Matratzen mit hohem Raumgewicht nicht so schnell ausliegen lassen. Um die maximale Leistung so lange wie möglich aus einer Matratze zu holen, sollte diese aber auch gepflegt werden. Vergessen Sie nicht, Ihre Matratze alle paar Monate zu wenden, durchzuklopfen und zu entlüften.

Fazit

Sagen Sie Rückenbeschwerden, Nackenschmerzen und schlechtem Schlaf mit einer guten Matratze 80×200 den Kampf an! Angesichts der Tatsache, dass wir bis zu 25 Jahre unserer Lebenszeit im Bett verbringen, lohnt sich die Investition in eine ergonomisch wertvolle Matratze, die den Körper optimal stützt und entlastet. Bei unserem Matratze 80×200 Test haben wir einige wirklich gute Modelle ausgemacht, die für Sie infrage kommen könnten. Unser Vergleichssieger, die Traumnacht Basic 2 in 1 Duo, ist die richtige Wahl für alle Schlaftypen, die hohen Wert auf gute Anpassungsfähigkeit legen. Die BMM Matratze Klassik 15 punktet vor allem in Sachen Hygiene sehr hoch, da ihr offenporiger Kern auf natürlichem Wege für höchstmögliche Belüftung sorgt und Feuchtigkeit verhindert. Möchten Sie lieber etwas Geld sparen, wird die Wolkenwunder Wellflex Multi Matratze sehr interessant für Sie sein. Ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis kombiniert ein niedriges Preisetikett mit hohem Komfort und gesundheitsfördernden Liegezonen.

References

1.
Was darf nicht in den Trockner – Bayern 1
Diese Kleidungsstücke gehen im Wäschetrockner kaputt. Bettwäsche und Handtücher werden im Wäschetrockner weich und flauschig. Viele andere Textilien dürfen nicht in den Trockner. Welche das sind und wieso sie besser an der Luft trocknen, lesen Sie hier.
2.
Welche Rechte haben Käufer bei einer Herstellergarantie? – KanzleiFranz
Garantie und Gewährleistung ist zwei unterschiedliche Dinge! Während Garantie und Gewährleistung in der Alltagssprache dieselbe Bedeutung haben, macht das Recht hier eine wichtige Unterscheidung.
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.