5 Ravensberger Matratzen Test – Sie Können Nicht Falsch Liegen!

Von
reviewed
Überprüft
Zuletzt AktualisiertZuletzt Aktualisiert: März 16, 2021
Matratzenwahl ist Leser-unterstützt. Wir können eine Provision für Produkte verdienen, die über Links auf dieser Seite gekauft wurden. Erfahren Sie hier mehr über unseren Prozess
Mit einer Ravensberger Matratze können Sie nicht falsch liegen? Ganz so stimmt das nicht. Auch die Matratzen von Ravensberger haben abhängig der Matratzenart und Füllung ganz unterschiedliche Vor- und Nachteile. Zwar handelt es sich bei Ravensberger Matratzen um sehr hochwertige und intelligente Matratzen Lösungen, beachten Sie aber die wichtigen Kaufkriterien, die wir Ihnen in diesem Ravensberger Matratzen Test erklären. In diesem Test bekommen Sie einen guten Überblick zu den Ravensberger Matratzen insgesamt. Außerdem erläutern wir Ihnen im Kauf-Guide alle wichtigen Kriterien, sowie Dimensionen, Höhe, Härte, Bezug, Füllung usw., damit Sie die perfekte Matratze finden. Lesen Sie aufmerksam, denn um eine preiswerte und qualitative Matratze zu finden, sollten Sie viele Details beim Vergleich berücksichtigen.
Tabelle der besten Produkte

Top 5 Ravensburger Matratzen Test 2021

Features
  • Dimensionen: 140 x 190 cm
  • Höhe: 19 cm
  • Härte: H2, H3, H4
  • Bezug: Baumwolle
  • Füllung: Kalt­schaum

Extras: verschiedene Größen, abnehmbar und waschbar bis 60°C, OEKO-TEX® Standard 100, TÜV zertifiziert, 4-seitiger Reißverschluss, 7-Zonen-Technologie, Feuchtigkeitsaufnahme, 4-seitiger Reißverschluss, 2D Kerngeometrie im Lordosenbereich, Doppeltuch-Bezug

Die Ravensberger Kaltschaummatratze mit einem Raumgewicht von 40 ist ein Basismodell von Ravensberger Matratzen. Im Test ging diese Matratze als Vergleichssieger hervor.

Die Matratze hat eine 7-Zonen Körperanpassung und Schulter- sowie Beckenbereich sinken in die Matratze ein. Dadurch bleibt Ihre Wirbelsäule gerade und Sie haben eine ideale Schalfposition. Die Matratze eigenet sich für das Liegen auf dem Rücken, der Seite und dem Bauch. Ermöglicht wird das unter anderem durch die 3D-Würfelschnittgeometrie im inneren der Matratze.

Die Gesamthöhe beträgt 19 cm, was einen hohen Komfort verspricht. Außerdem ist diese Matratze für Allergiker geeignet. Im Lieferumfang ist ein abnehmbarer und waschbarer Baumwoll-Bezug erhalten. Alternativ können Sie auch einen anderen Bezug von Ravensberger Matratzen dazukaufen. Der Bezug ist leicht abnehmbar und bei 60 Grad waschbar. Zudem verspricht der Hersteller einen hohen Feuchtigkeitsaustausch.

Was uns gefallen hat: Insgesamt sind wir von dem spitzen Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt. Wer eine qualitative Kaltschaummatratze sucht, die eine optimale Punktelastizität und Stützkraft leistet, der kann bei dieser Ravensberger Matratze mit gutem Gewissen zugreifen.

Was könnte besser sein: Nach dem Auspacken kommt Ihnen ein stark chemischer Geruch entgegen. Das ist häufig bei Kaltschaum-Matratzen der Fall. Sie sollten deshalb rund eine Woche einplanen, um die Matratze ordentlich auszulüften und vom Geruch zu befreien.

Features
  • Dimensionen: 90 x 200 cm
  • Höhe: 19 cm
  • Härte: H2, H3
  • Bezug: Baumwolle
  • Füllung: Latex

Extras: verschiedene Größen, abnehmbar und waschbar bis 60°C, OEKO-TEX® Standard 100, LGA schadstoffgeprüft, euro-LATEX geprüft, 7-Zonen-Technologie, Feuchtigkeitsaufnahme, 4-seitiger Reißverschluss, orthopädisch gesunde Schlafposition in verschiedenen Lagen, Doppeltuch-Bezug

Der Bestwert unter den Ravensberger Matratzen ist in unserem Test die Latex Oeko TEX 100. Das hier beschriebene Modell ist das Klassik Modell der Serie. Sie können auch gegen Aufpreis das gleiche Modell mit einem höheren Raumgewicht erhalten.

Die Besonderheit der Matratze ist die Konstruktion des Matratzenkerns mit Stiftlatex und der hohe Anteil an Naturkautschuk von 20 Prozent. Sie liegen auf dieser 7-Zonen Matratze gut gestützt und zugleich mit hoher Elastizität. Der Stiftlatex sorgt außerdem für einen guten Feuchtigkeitsaustausch und ist Allergiker geeignet.

Was uns gefallen hat: Wie auch das vorherige Modell hat diese Ravensberger Matratze ein super Preis-Leistungsverhältnis. Neben dem besonderen Stiftlatex-Kern können Sie natürlich auch den Bezug abnehmen. Das erleichtert Ihnen die Pflege.

Was könnte besser sein: Latex Matratzen haben generell ein sehr hohes Eigengewicht. Das kann den Transport erschweren. Außerdem sind an der Matratzenseite Griffschlaufen, die aufgrund des hohen Gewichts schnell reißen können, zum Beispiel, wenn Sie die Matratze zum Lüften aufstellen möchten.

Features
  • Dimensionen: 70 x 140 cm
  • Höhe: 9 cm
  • Härte: H1
  • Bezug: Baumwolle-Doppeltuch
  • Füllung: Calipore-Schaum

Extras: 2 Größen, OEKO-TEX® Standard 100, Bezug ist Antimon-frei und Silber-frei sowie ohne optische Aufheller verarbeitet, Bezug ist mit Aloe Vera veredelt, waschbar mit der Hand bis 30°C, abnehmbar, trittfeste Randausbildung

Die Baby- und Kinderbettmatratze CALIPORE® können Sie als Sparpreis betrachten, wobei es sich hierbei um eine Matratze für Babys und Kleinkinder handelt. Sie ist wesentlich kleiner und auch nur in zwei unterschiedlichen Größen erhältlich. Deshalb haben Sie hier im Vergleich zu den Modellen für Erwachsene eine große Preisersparnis.

Die Baby und Kinder Schaummatratze ist schadstoffgeprüft und sicher. Sie eignet sich für jede Schlaflage und ist speziell für Babys entwickelt, sodass sich das Material optimal an den Körper anpasst. Für noch mehr Sicherheit sorgt eine Trittkante an den Rändern der Matratze.

Die Schaummatratze hat eine hohe Flüssigkeits-, Luft- und Gasdurchlässigkeit. Ein Vorteil in Sachen Reinigung und Hygiene ist zusätzlich, dass der Schaum herausnehmbar ist und in der Waschmaschine gewaschen werden kann.

Was uns gefallen hat: In Sachen Hygiene und Reinigung wurde bei dieser Matratze an alles gedacht. Außerdem sorgen natürliche Materialien ohne unnötige Chemie für eine gute Verträglichkeit.

Was könnte besser sein: Viele Kunden berichten, dass nach dem ersten Waschen der Bezug nicht mehr über die Matratze passt. Dieser kann unter Umständen beim Waschen und Temperaturen von 60 Grad einlaufen und ist dann zu klein. Der Kundenservice kümmert sich jedoch in diesem Fall schnell um Ersatz.

Features
  • Dimensionen: 100 x 200 cm
  • Höhe: 23,5 cm
  • Härte: H2, H3
  • Bezug: TENCEL-Doppeltuch
  • Füllung: Latex-Auflage, 600 Federn aus ARGO-Federstahl

Extras: verschiedene Größen, abnehmbar und waschbar bis 60°C, OEKO-TEX® Standard 100, 4-seitiger Reißverschluss, 7-Zonen-Technologie, Feuchtigkeitsaufnahme, 4-seitiger Reißverschluss, orthopädisch richtige axialgerechte Schlafposition in allen Lagen, eingearbeitetes Klimaband, Doppeltuch-Bezug

Bei der Ravensberger Matratze® ERGOspring TFK 1000 handelt es sich um eine Federkernmatratze. Genauer genommen um eine Tonnen-Taschenfederkernmatratze. Im Test beweist sich dieses Modell mit den besten Federn.

Die verbauten 600 Federn sind in mehreren Schichten angeordnet und haben je nach Liegezone eine andere Drahtstärke. Deshalb ist diese 7-Zonen Federkernmatratze sehr elastisch und passt sich punktgenau Ihrem Körper an.

Für eine noch bessere Anpassung an den Körper soll die Naturlatex Auflage sorgen. Diese hat eine Höhe von 4 cm. Dadurch können Sie quasi die Vorteile einer Latexmatratze und die einer Tonnen-Taschenfederkern Matratze kombinieren.

Was uns gefallen hat: Die Matratze verspricht eine hohe Qualität bei ökologischen und umweltschonenden Materialien. Außerdem überzeugt sie durch ihre hohe Funktionalität.

Was könnte besser sein: Luxus ist nicht günstig – so ist es auch bei der ERGOspring TFK 1000 von Ravensberger. Dennoch ist die Matratze eine Investition wert.

5.

Ravensberger Matratzen® SOFTWELLEBestes Kindermodell

Features
  • Dimensionen: 90 x 200 cm
  • Höhe: 17 cm
  • Härte: H1/H2
  • Bezug: 180 g/m² Polyester versteppt mit 300 g/m² Vlies
  • Füllung: Kaltschaum

Extras: verschiedene Größen, abnehmbar und waschbar bis 60°C, OEKO-TEX® Standard 100, 4-seitiger Reißverschluss, 7-Zonen-Technologie, atmungsaktiv, 2D Kerngeometrie

Die Ravensberger Matratzen® SOFTWELLE ist das beste Kindermodell. Dabei handelt es sich quasi um die 7-Zonen-Kaltschaummatratze für Kinder, mit dem Unterschied, dass bei dieser Matratze das Wachstum von Jugendlichen mitbedacht wurde.

Die Matratze ist mit dem Raumgewicht 30 erhältlich und Sie haben eine gute Größenauswahl. Der HYBRID-Kaltschaumkern ist neuartig und sorgt für gute Elastizität und Stützkraft beim Schlafen.

Die Matratze kommt mit passendem Bezug, der bei 60 Grad waschbar ist.

Was uns gefallen hat: Die 7-Zonen Kaltschaummatratze erfüllt alle Anforderungen einer guten Kaltschaummatratze. Uns gefällt bei diesem Modell, dass es speziell für noch wachsende Jugendliche entwickelt ist und somit für gesunden Schlaf und Wachstum sorgen kann.

Was könnte besser sein: Viele Nachteile konnten wir nicht ausfindig machen. Einzig der chemische Geruch beim Auspacken stört. Sie sollten daher die Matratze vor Gebrauch gut auslüften.

Dinge zu beachten

In diesem Ravensberger Matratzen Kauf-Guide erhalten Sie alle wichtigen Informationen, die Sie generell beim Kauf einer Matratze beachten sollten. Wir gehen außerdem vereinzelt auf die Ravensberger Matratzen konkret ein. Denn die Besonderheiten wollen wir Ihnen nicht vorenthalten.

Warum Ravensberger Matratze zu kaufen?

Die Wahl der Matratzen Marke ist keine einfache. Schließlich gehen die Preise auf dem Matratzenmarkt stark auseinander. Günstige Discounter Matratzen erhalten Sie bereits ab unter 100 Euro. Ein wichtiger Punkt, der aber nicht vergessen werden sollte, ist die Qualität und Lebensdauer Ihrer Matratze.

Ein paar Euro mehr investiert, bescheren Ihnen unter anderem einen gesünderen Schlaf und eine lange Haltbarkeit. Und wenn Sie auf diese Dinge Wert legen, dann treffen Sie mit der Ravensberger Matratze eine sehr gute Wahl.

Die wesentlichen Vorteile einer Ravensberger Matratze sind wie folgt:

  • Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis mit kleinen Preisen und Spitzenqualität
  • 10 Jahre Herstellergarantie auf alle Matratzen
  • Guter und einfach erreichbarer Kundenservice mit Beratung
  • Zertifizierte Matratzen: TÜV, LGA, ÖKO TEX, CertiPUR, euroLATEX
  • Individuelle Matratzenlösungen für jeden Schlaftypen
  • Herstellung überwiegend in Deutschland
  • Permanente Qualitätskontrollen in der Fertigung
  • Risikoloser Kauf und kostenfreie Rückgabe oder Umtauschrecht im ersten Monat nach Kauf
  • Passendes Zubehör vom Hersteller erhältlich (Lattenroste, Bettwaren, Betten)
  • Renommierter Hersteller, der seit 2003 Matratzen anbietet

Ravensberger Matratzen ist ein Hersteller, auf den Sie sich verlassen können. Warum die Matratzen qualitativ hochwertig sind, erkennen Sie bereits in unserem Ravensberger Matratzen Test. Damit Sie sich selbst einen Eindruck machen können, erklären wir Ihnen nachfolgend die Kriterien, an denen Sie eine hochwertige Matratze erkennen können.

5 Ravensberger Matratzen Test - Sie Können Nicht Falsch Liegen!

Eigenschaften zu beachten beim Kauf der besten Ravensberger Matratze

Damit Sie die für Sie individuell passende Ravensberger Matratze finden können, beschreiben und erklären wir Ihnen die wichtigsten Eigenschaften, auf die Sie bei der Wahl einer Matratze achten sollten. Es gibt nämlich viele Dinge zu beachten und alle Punkte sind ausschlaggebend, damit Sie gesund schlafen können und lange Freude an Ihrer Ravensberger Matratze haben.

Matratzenart & Füllung

Die Füllung einer Matratze unterscheidet sich selbstverständlich von Matratzenart zu Matratzenart. Bei Ravensberger Matratzen können Sie aus Kaltschaummatratzen, Visco-Matratzen, Latexmatratzen und Federkernmatratzen wählen. Zusätzlich gibt es spezielle Matratzen für Babys, Kinder und Jugendliche.

Wir geben Ihnen eine kurze Übersicht zu den wesentlichen Vor- und Nachteilen der Matratzenarten und Füllungen.

Schaumstoffmatratzen

Zu den Schaumstoffmatratzen zählen Kaltschaummatratzen, Visco-Matratzen und Latexmatratzen wie die Ravensberger Matratzen Latex Oeko TEX 100.

Vorteile von Kaltschaummatratzen:

  • Sehr gut für Allergiker geeignet
  • Gute Anpassungsfähigkeit
  • Geringe Anschaffungskosten
  • Speichert Wärme gut
  • Geringes Eigengewicht
  • Gute Luftzirkulation
  • Keine Geräuschbildung

Nachteile von Kaltschaummatratzen:

  • Verminderte Feuchtigkeitsaufnahme
  • Geruch nach dem Auspacken
  • Nicht für Personen, die schnell schwitzen

Vorteile von Latexmatratzen:

  • Gut für Allergiker geeignet
  • Gute Anpassungsfähigkeit
  • Mittlere Anschaffungskosten
  • Speichert Wärme sehr gut
  • Keine Geräuschbildung
  • Sehr hygienisch

Nachteile von Latexmatratzen:

  • Hohes Eigengewicht
  • Schlechte Luftzirkulation
  • Verminderte Feuchtigkeitsaufnahme

Vorteile von Visco-Matratzen:

5 Ravensberger Matratzen Test - Sie Können Nicht Falsch Liegen!

  • Gut für Allergiker geeignet
  • Sehr gute Anpassungsfähigkeit
  • Mittlere Anschaffungskosten
  • Speichert Wärme sehr gut
  • Mittleres Eigengewicht
  • Keine Geräuschbildung

Nachteile von Visco-Matratzen:

  • Sehr schlechte Luftzirkulation
  • Verminderte Feuchtigkeitsaufnahme
  • Nur einseitig nutzbar (Sie können die Matratze nicht drehen)
  • Nicht für Personen, die schnell schwitzen

Federkernmatratzen

Zu den Federkernmatratzen zählen Bonellfederkern-, Taschenfederkern- und Tonnen-Taschenfederkernmatratzen wie die Ravensberger Matratzen® ERGOspring TFK 1000.

Vorteile von Tonnen-Taschenfederkernmatratzen:

  • Sehr Atmungsaktiv (für Personen die stark schwitzen)
  • Für Allergiker geeignet
  • Gute Anpassungsfähigkeit
  • Gute Luftzirkulation
  • Für Personen mit hohem Körpergewicht geeignet, da hohe Stützkraft

Nachteile von Tonnen-Taschenfederkernmatratzen:

  • Hohe Anschaffungskosten
  • Speichern wenig Wärme
  • Hohes Gewicht
  • Kann Geräusche machen (Federn)
  • Nicht mit verstellbaren Lattenrosten kombinierbar

Sie können erkennen, dass schon die Wahl der Matratzenart und entsprechend die Füllung gut überlegt sein sollte, damit Sie die optimale Matratze für sich finden. Und nicht jeder der beschriebenen Nachteile muss ein Nachteil sein, denn wenn die Matratze zum Beispiel nicht für Personen geeignet ist, die schnell schwitzen, bedeutet das umgekehrt, dass Personen, die schnell frieren, mit so einer Matratze optimal mit Wärme versorgt werden.

Dimensionen, Gewicht und verfügbare Größen

Wie Sie bereits im Ravensberger Matratzentest sehen konnten, gibt es viele verschiedene Größen und Dimensionen für Matratzen.

Grundlegend unterscheiden sollten Sie zwischen Matratzen für Ihr Baby, Kinder und Jugendliche sowie Erwachsene.

Baby- und Kindermatratzen

Bei Babymatratzen und Matratzen für Kleinkinder können Sie aus zwei Größen wählen, nämlich 60 cm x 120 cm und 70 cm x 140 cm.

Kinder- und Jungendmatratzen

Kinder- und Jugendmatratzen eigenen sich für Kinder ab einem Körpergewicht von rund 20 kg. Die Größenauswahl ist hier schon größer und richten sich nach den Standardgrößen von Kinder- und Jugendbetten. Bei der Breite haben Sie die Wahl zwischen 80 cm bis 140 cm und die Länge beträgt 200 cm.

Matratzen für Erwachsene

5 Ravensberger Matratzen Test - Sie Können Nicht Falsch Liegen!

Diese Matratzen von Ravensberger sind in vielen Größen und Dimensionen erhältlich. Sie sollten sich hier an der Größe des Bettes orientieren.

Sie können zum Beispiel bei der RAVENSBERGER Orthopädische 7-Zonen-HYBRID-Kaltschaumkomfortmatratze RG 40 zwischen einer Breite von 80 cm bis 180 cm wählen. In der Länge haben Sie einen Spielraum zwischen 90 cm bis 220 cm. Dabei handelt es sich zum einen um Standardgrößen sowie Extragrößen. Einen guten Überblick zu den Standardgrößen sehen Sie bei der Ravensberger Matratze Latex ÖKO TEX 100, bei der Sie aus sechs Größen wählen können.

Beim Kauf ist aber nicht nur die richtige Größe ausschlaggebend. Sie sollten grundsätzlich auch den richtigen Härtegrad (Härte) auswählen.

Härte und max. Gewichttragbarkeit

Der Härtegrad (H) ist neben der Größe und dem Raumgewicht, auf welches wir später genauer eingehen, eines der wichtigsten Kriterien, um die richtige Matratze für Sie ausfindig zu machen. Vom Härtegrad hängt auch die maximale Gewichttragbarkeit ab, also mit wie vielen Kilogramm Körpergewicht Sie die Matratze „belasten“ sollten, damit Sie Ihre Erwartungen an eine gute Matratze erfüllt.

Der Härtegrad besagt, wie weich oder hart eine Matratze ist. Da aber jeder eine andere Körpergröße und Körpergewicht hat, kann man nicht pauschal sagen, dieser oder jener Härtegrad ist der perfekte und nur für diesen sollten Sie sich entscheiden.

Der Härtegrad ist also so individuell wie Sie. Der richtige Härtegrad sorgt dafür, dass die Matratze die optimale Weiche beziehungsweise Härte für Ihren Körper hat. Das bedeutet, dass die Wirbelsäule beim Liegen gerade bleibt und die richtigen Körperpartieren wie Schultern und Po zum richtigen Grad in die Matratze einsinken.

Generell können Sie sich an die folgenden Faustformel halten:
  • Wenn Ihr Körpergewicht in kg kleiner ist, als Ihre Körpergröße in cm minus 100 → weich (H1 bis H2). Beispiel: 60 kg < (170 cm minus 100), da 170 cm minus 100 gleich 70 sind.
  • Wenn Ihr Körpergewicht in kg gleich ist, wie Ihre Körpergröße in cm minus 100 → mittel (H3). Beispiel: 70 kg = (170 cm minus 100), da 170 cm minus 100 gleich 70 sind.
  • Wenn Ihr Körpergewicht in kg größer ist, als Körpergröße in cm minus 100 → fest (H4 bis H5). Beispiel: 80 kg > (170 cm minus 100, da 170 cm minus 100 gleich 70 sind.


Aber nicht nur die Körpergröße und das Körpergewicht spielen bei der Wahl eine Rolle. Sie sollten sich auch Ihre Schlafgewohnheiten ansehen. Bei Seiten-, Rücken- oder Bauchschläfern hat die Weiche bzw. Härte der Matratze eine andere Bedeutung und auch Ihre persönlichen Vorlieben sollten Sie berücksichtigen. Vielleicht schlafen Sie lieber eher weicher als härter oder anders herum. Dann sollten Sie auch entsprechend dessen Ihre Matratze wählen.

Bei Ravensberger Matratzen sind die Härtegrade grundsätzlich folgendermaßen eingeteilt:

Baby- und Kindermatratzen

Beim Modell RAVENSBERGER Baby- und Kinderbettmatratze CALIPORE® ist kein direkter Härtegrad angegeben. Die Matratze ist speziell für Baby- und Kindergewichte sowie -Größen konzipiert.

Kinder- und Jungendmatratzen

Der Härtegrad liegt für die Ravensberger Matratzen® SOFTWELLE zwischen H1 und H2. Das bedeutet, die Matratze ist für Kinder ab einem Körpergewicht von circa 20 kg geeignet.

Matratzen für Erwachsene

Bei den Matratzen für Erwachsene haben Sie die Wahl zwischen den Härtegraden H2, H3 und H4.

Raumgewicht

Je höher das Raumgewicht, angegeben in RG, desto höher ist die Qualität der Ravensberger Matratze. Bei jeder der oben im Matratzen Test vorgestellten Modelle können Sie zusätzlich zur Größe und dem Härtegrad das Raumgewicht wählen. Dazu einige Beispiele:

Kaltschaummatratzen von Ravensberger:
  • Basis: RG 40
  • Klassik: RG 50
  • Komfort: RG 60
  • Premium: RG 70

Latexmatratzen von Ravensberger:

  • Klassik: RG 60 oder RG 65
  • Komfort: RG 75 oder RG 80
  • Premium: RG 70 oder RG 75

Junior (Jugendmatratzen) von Ravensberger: RG 30

Mini (Babymatratzen) von Ravensberger: nicht bestimmt

Bei Federkernmatratzen wie der Tonnen-Taschenfederkern Ravensberger Matratze ERGOSpring TFK 1000 ist kein Raumgewicht angegeben. Hierbei müssen Sie sich in Sachen Qualität an der Kernhöhe und der Gesamthöhe orientieren.

Das Besondere bei Ravensberger Matratzen: das Raumgewicht Basis mit RG 40 ist bereits ein qualitativer Wert. Matratzen anderer Hersteller haben unter anderem auch ein Raumgewicht von 30 RG oder weniger.

Bezug

Der Matratzenbezug sorgt dafür, dass die Matratze möglichst hygienisch bleibt. Das bedeutet, dass ein guter Matratzenbezug einfach abnehmbar sein sollte, am besten mit einem rund um Reißverschluss auf allen vier Seiten und vor allem waschbar sein (60 Grad oder mehr). Am besten reinigen Sie den Bezug mindestens ein- oder zweimal pro Jahr. Schauen Sie sich aber bitte die Herstellerangaben an, denn viele Bezüge sind nicht trocknergeeignet.

Achten Sie bei der Auswahl der Materialien zudem darauf, dass diese Öko-Tex Standard 100 zertifiziert sind, dicht gewebt sind und die Materialien auch für Allergiker geeignet sind.

Preis

Die Preise einer Matratze richten sich zum einen nach der Qualität der Matratze sowie der Größe. Bei den Ravensberger Matratzen können Sie das ganz gut erkennen:

  • Bei gleichbleibender Qualität steigt der Preis, wenn Sie eine größere Größe auswählen
  • Bei gleichbleibender Größe steigt der Preis, wenn Sie eine höhere Qualität, zum Beispiel ein höheres Raumgewicht oder einen höheren Härtegrad, wählen


Wenn Sie also Preise vergleichen, sollten Sie unbedingt darauf achten, Modelle mit der gleichen Größe, des gleichen Raumgewichts und des gleichen Härtegrades gegenüberzustellen.

Natürlich hängt der Preis auch von der Art der Matratze und den Bezügen ab. Ein Beispiel dafür:

Kaltschaummatratze

Die Ravensberger Orthopädische 7-Zonen-HYBRID-Kaltschaumkomfortmatratze hat bei RG 40, Härtegrad H3 und einer Größe von 90 x 200 cm einen Preis von rund 230 Euro.

Latex Matratze

Die Ravensberger Matratze Latex Oeko TEX 100 hat bei RG 65, Härtegrad H3 und einer Größe von 90 x 200 cm einen Preis von knapp 250 Euro.

Tonnen-Taschenfederkern

Die Ravensberger Matratze® ERGOspring TFK 1000 hat bei Härtegrad H3 und einer Größe von 90 x 200 cm einen Preis von über 500 Euro.

Orientieren Sie sich deshalb nicht nur am Preis und vergleichen Sie immer nur Modelle, die tatsächlich miteinander vergleichbar sind. Wir hoffen, es wurde Ihnen deutlich, dass viele Kriterien den Preis beeinflussen, jedoch diese Kriterien wichtig sind, damit Sie bestens auf der Matratze schlafen können.

Reinigung und Pflege

Sobald Sie Ihre Matratze einmal in Gebrauch haben, will diese gut gepflegt werden, damit sie möglichst viele Jahre hält. Im Schnitt hat eine Matratze bei guter Pflege übrigens eine Haltbarkeit von ungefähr zehn Jahren.

Viel bewirken können Sie bereits, wenn Sie Ihre Matratze regelmäßig „atmen“ lassen. So können Sie bei jedem Wechsel des Bettzeugs und des Spannbetttuchs die Matratze für ein paar Stunden zum Beispiel gegen die Wand lehnen. Es lohnt sich auch, das Schlafzimmer jeden Tag gut zu durchlüften. Befreien Sie dabei am besten die Matratze von Bettdecke und Bettkissen, damit die frische Luft auch bei der Matratze ankommt.

Ein abnehmbarer Matratzenbezug ist ebenfalls Pflicht einer jeden guten Matratze. Die meisten Bezüge können Sie bei bei 60 Grad waschen. Achten Sie hier bitte unbedingt auf die Herstellerangaben, denn Stoffe wie Wolle oder Seide sind beim Waschen hitzeempfindlich.

Häufig Gestellte Fragen

Ja, bei einer Ravensberger Matratze haben Sie eine Herstellergarantie auf die Matratze von 10 Jahren. Außerdem erhalten Sie eine Garantie von 5 Jahren auf den Bezug der Matratze. Beim Kauf einer Ravensberger Matratze kaufen Sie zusätzlich ohne Risiko. Denn wenn Ihnen die Matratze nach einem Monat „ausprobieren“ nicht gefällt, können Sie diese kostenfrei zurückgeben oder gegen eine andere Matratze umtauschen.

Die Wahl des richtigen und individuellen Härtegrades entscheidet darüber, wie weich oder hart Sie auf der Matratze liegen beziehungsweise schlafen. Der Härtegrad wird in H angegeben und liegt zwischen H1 bis H5. Generell können Sie den Härtegrad mit folgender Rechnung bestimmten: Ihr Körpergewicht in kg im Verhältnis zu Ihrer Körpergröße in cm minus 100. Wenn Sie also zum Beispiel 75 kg wiegen und 185 cm groß sind, kommen Sie zu dem Ergebnis, dass 75 kg < 85 cm (185 minus 100). Dann benötigen Sie eine eher weichere Matratze (H2). Ist der Wert gleich, können Sie eine mittelharte Matratze wählen (H3) und wenn der Wert größer ist, eine harte Matratze (H4). Berücksichtigen Sie bitte unbedingt, dass Ihre Schlafgewohnheiten, eventuelle Beschwerden (zum Beispiel Schulterschmerzen) und Ihre persönlichen Vorlieben ebenfalls eine Rolle spielen.

Fazit

Ravensberger Matratzen haben Ihren Preis, aber auch eine hohe Qualität. Wenn Sie bedenken, wie viele Stunden Sie in Ihrem Leben schlafen und wie positiv sich ein gesunder Schlaf auf Sie auswirkt, dann müssen Sie bei den Preisen vielleicht doch schmunzeln. Fest steht: Eine gute Matratze, die zu Ihnen passt, zahlt sich allemal aus. Im Test haben sich alle Modelle als lohnenswert bewiesen. Ob jetzt der Vergleichssieger, also die Ravensberger Kaltschaummatratze mit der 3D-Würfelschnittgeometrie oder der Bestwert, die Latex Oeko TEX 100 mit der 7-Zonen-Stiftlatex-Kernkonstruktion oder die CALIPORE® Matratze, die für die Kinder geeignet ist, am besten zu Ihnen passt, müssen Sie anhand der Vor- und Nachteile bestimmen, welche die verschiedenen Matratzenarten haben.

Dieser Ravensberger Matratzen Test ist für Sie hoffentlich eine Hilfestellung bei der Auswahl, damit Sie noch erholter und gesünder schlafen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.