8 Kopfkissen 40×80 Test – Optimale Größe!

Von
reviewed
Überprüft
Zuletzt AktualisiertZuletzt Aktualisiert: Dezember 18, 2020
Matratzenwahl ist Leser-unterstützt. Wir können eine Provision für Produkte verdienen, die über Links auf dieser Seite gekauft wurden. Erfahren Sie hier mehr über unseren Prozess
Sie wollen das perfekte Kissen finden? Das kann Jahre dauern, wenn Sie sich nicht mit den verschiedenen Arten und Eigenschaften von Kissen auseinandersetzten. Jeder Mensch hat individuelle Bedürfnisse. Deshalb ist es kein Wunder, dass es mittlerweile etliche verschiedene Kissen auf dem Markt gibt. So kann theoretisch jeder ein für sich passendes Kissen finden. Damit die Wahl Ihres Kissens kein reiner Glückstreffer oder gar zu einem Fehlkauf wird, erklären wir Ihnen in diesem Kopfkissen 40x80 Test, worauf Sie bei der Auswahl alles achten sollten und welche Modelle bei Kunden besonders beliebt sind. Lesen Sie sich deshalb unbedingt den Kopfkissen 40x80 Kauf-Guide aufmerksam durch. Wir haben dort wichtige Informationen für Sie zusammengefasst, damit Sie besser entscheiden können, welche Höhe, Härte oder Bezug Ihr perfektes Kopfkissen haben sollte.
Tabelle der besten Produkte

Top 8 Kopfkissen 40×80 Test 2021

1.

Viewstar Kopfkissen 40x80Vergleichssieger

Features
  • Gewicht: 1.1 kg
  • Bezug: Mikrofaser
  • Füllung: Mikrofaser
  • Bezug waschbar: 40°C
  • Garantie: k.A.

Extras: 2er Set, ideale Wahl für Seiten-, Bauch- und Rückenschläfer, geeignet für Allergiker, Anti-Milbe, atmungsaktiv, Öko-Tex Standard 100 & IOS, Höhe 15 cm

Das ViewStar Kopfkissen 40×80 ist der Vergleichssieger in unserem Test. Es ist weich und stützend zugleich und mit 950 Gramm Mikrofaser befüllt.

Das Kissen ist für Bauch-, Seiten- und Rückenschläfer geeignet. Zudem ist es atmungsaktiv, für Menschen mit Allergien geeignet und zugleich sehr hautfreundlich.

Sie können es zur Pflege und Reinigung bei 40 Grad waschen.

Was uns gefallen hat: Gefallen hat uns neben der hohen Qualität vor allem das Design ohne Reißverschlüsse. Das Kissen kann trotzdem geöffnet werden. Reißverschlüsse können bei manchen Kissen stören. Das ist hier nicht der Fall. Außerdem hat das Kissen ein dezentes, aber ansprechendes Design.

Was könnte besser sein:  Sie müssen nach dem Auspacken warten, bis das Kissen tatsächlich flauschig wird, da es vakuumabgedichtet geliefert wird.

Features
  • Gewicht: 1.08 kg
  • Bezug: 100 % Polyester (Mikrofaser)
  • Füllung: 100% Polyester (Klima Faser) nach Öko-Tex Standard 100
  • Bezug waschbar: 60°C
  • Garantie: k.A.

Extras: 2er Set, Reißverschluss

Der Bestwert in unserem Kopfkissen 40×80 Test ist das 2er Set von Sleepling. Sie erhalten hier zwei Mikrofaserkissen zu einem sehr günstigen Preis.

Die 420 Gramm Füllung je Kissen besteht aus Polyester Klima Fasern. Sie können das Kissen einfach über den Reißverschluss öffnen und Füllung, die Ihnen beim Schlafen zu viel ist, herausnehmen. Wobei die Kissen an sich schon relativ flach sind.

Das Kissen soll für Allergiker geeignet sein, da es bei 60 Grad waschbar ist. Sie können es übrigens auch in den Trockner geben.

Was uns gefallen hat: Uns gefällt bei diesen Kissen vor allem das Preis-Leistungsverhältnis. Immerhin erhalten Sie zwei Kissen zu einer akzeptablen Qualität und einem sehr kleinen Preis.

Was könnte besser sein: Falls Sie nachts viel schwitzen, raten wir Ihnen von diesen Kissen ab. In Kundenbewertungen wird bemängelt, dass das Kissen sehr nass werden kann und die Füllung zu klumpen beginnt.

3.

Blumtal 2er Set KopfkissenSparpreis

Features
  • Gewicht: 0.6 kg
  • Bezug: Mikrofaser
  • Füllung: 100% Polyester
  • Bezug waschbar: 95°C
  • Garantie: k.A.

Extras: 2er Set, Reißverschluss, silikonverstärkte Hohlfaserkugeln, atmungsaktiv

Der Sparpreis Sieger ist das Kopfkissen 2er Set von Blumtal. Die Marke steht für Luxus und wird laut Hersteller in Betten von 5-Sterne Hotels genutzt. Das liegt vielleicht auch daran, dass jedes Kissen bei 95 Grad waschbar ist und dadurch sehr hygienisch ist.

Jedes der Kissen hat eine Füllmenge von 450 Gramm und Sie können die Menge selbst reduzieren, falls das Kissen zu hoch ist.

Die Kissen behalten zudem ihre Form, wenn Sie es wieder aufschütteln. Die Kissen haben nämlich Hohlfaserkugeln, die durch Silikon verstärkt sind.

Was uns gefallen hat: Das Kissen ist sehr leicht und besteht aus Naturfasern. Insgesamt liefern die Kissen eine tolle Qualität zu einem verhältnismäßig günstigen Preis.

Was könnte besser sein: Einigen Kunden sind die Kissen zu flach und andere wiederrum bemängeln, dass sich die Füllung nicht gleichmäßig beim Liegen verteilt.

4.

HOMFY Kopfkissen 40x80Beste Garantie

Features
  • Gewicht: 1.1 kg
  • Bezug: Polyester
  • Füllung: 3D und 7D Baumwolle
  • Bezug waschbar: 40°C
  • Garantie: 2 Jahre

Extras: 2er Set, Reißverschluss, Öko-Tex Standard 100

Die Homfy Kopfkissen 40×80 erhalten Sie ebenfalls im praktischen 2er Set. Der Hersteller gibt eine Garantie von zwei Jahren auf die Kissen.

Die Homfy Kissen erfüllen wichtige Voraussetzungen: sie sind atmungsaktiv, die Füllung sorgt für eine gute Feuchtigkeitsaufnahme und -Ableitung und die Kissen können von Allergikern verwendet werden.

Sie können die Füllung selbst anpassen, indem Sie über den kaum bemerkbaren Reißverschluss die Polyesterfüllung entnehmen.

Was uns gefallen hat: Die Kissen verformen sich nicht und die Verarbeitung verspricht eine hohe Nutzungsdauer. Damit die Kissen hygienisch bleiben, sollten Sie diese regelmäßig bei 40 Grad waschen und können dann sogar in den Trockner gegeben werden.

Was könnte besser sein: Ein Kissen mit der richtigen Weiche oder Festigkeit zu finden, ist nicht leicht. Dennoch zeigen Kundenbewertungen, dass die Homfy Kissen weicher als beschrieben sind.

5.

SENOSUR Memory Foam KissenBeste Anpassung

Features
  • Gewicht: 1.88 kg
  • Bezug: Baumwolle, Seide
  • Füllung: Gelpartikel, Memory Schaum
  • Bezug waschbar: 40-60°C
  • Garantie: 1 Jahr

Extras: Nackenstützkissen, 120 Tagen Widerrufsrecht, Carbon-ähnliche Fasertechnologie, absorbiert Hitze und Feuchte, adaptive Unterstützung, Reißverschluss, Höhe 12 cm

Das Senosur Memory Foam Kissen hat sich im Test als Kissen mit der besten Anpassung erwiesen. Memory Foam ist dafür bekannt, dass es sich sehr individuell an den Körper anpasst. Dieses Kissen wird mit einer Aktivschaum Technologie entwickelt und hat ein doppelseitiges Lochdesign. Das Kissen ist sehr elastisch und eignet sich für alle Schlaftypen.

Durch die Technologie sorgt das Kissen für einen guten Wärmeausgleich und wirkt gleichzeitig kühlend.

Der Bezug ist waschbar, antibakteriell und insgesamt ist das Kissen für Allergiker geeignet.

Was uns gefallen hat: Das Kissen kann Ihre Schlafqualität tatsächlich verbessern, da es sich optimal an Ihren Kopf anpasst. Es ist weicher, als es aussieht und ist einen Versuch wert, wenn Sie schon etliche Kissen ausprobiert haben, die Ihre Erwartungen in Sachen Anpassung nicht erfüllt haben.

Was könnte besser sein: Das Kissen riecht nach dem Auspacken sehr stark nach Chemie. Sie sollten es daher für einige Tage gut auslüften, sonst können Sie möglicherweisen wegen des starken Geruchs nicht darauf schlafen. Außerdem ist der Bezug am Reißverschluss sehr klein geraten, weshalb es schwer ist, das Kissen aus dem Bezug zu bekommen beziehungsweise nach dem Waschen wieder in den Bezug zu bekommen.

6.

Mediflow 5001Bestes Medizinprodukt

Features
  • Gewicht: 0.79 kg
  • Bezug: 100% Baumwolle
  • Füllung: 100% Polyester (Faserflauschgewebe)
  • Bezug waschbar: 40°C
  • Garantie: 2 Jahre

Extras: Wasserkern, für Rücken-, Seiten- und Bauchschläfer, Öko-Tex Standard 100, registriertes Medizinprodukt (Klasse1 MPG)

Bei dem Mediflow 5001 Kissen handelt es sich um ein orthopädisches Wasserkissen. Im Kopfkissen 40×80 Test beweist sich dieses Kissen als bestes Medizinprodukt.

Das Kissen besteht aus einer Polyesterfüllung und einem Wasserkern, den Sie selbst mit Wasser füllen können. Dadurch können Sie die Höhe sehr individuell einstellen. Sie selbst bestimmen daher, wie weich oder fest das Kissen ist. Der Wasserkern ist von einer isolierenden Schicht umgeben, welche die Temperaturen konstant hält

Zum Befüllen ist ein kleiner Trichter enthalten. Sie können ganz normales Leitungswasser verwenden.

Sie können das komplette Kissen bei 40 Grad waschen. Entleeren Sie davor aber bitte das Wasser.

Was uns gefallen hat: Dieses Kissen mit Wasserkern hat eine sehr hohe Qualität und ist vom Erfinder des Wasserkissens. Der Hersteller empfiehlt es vor allem bei Nackenbeschwerden.

Was könnte besser sein: Obwohl das Kissen laut Hersteller für alle Schlaftypen geeignet ist, kann es für Seitenschläfer zu flach sein.

Features
  • Gewicht: 0.75 kg
  • Bezug: 100% Baumwolle
  • Füllung: außen: 90% Daunen / 10% Federn, innen: 100% Federn, Klasse 1
  • Bezug waschbar: 60°C
  • Garantie: k.A.

Extras: verschiedene Stützkomfort Optionen, bestens für Hausstauballergiker geeignet, Öko-Tex Standard 100, Dreikammer-Kopfkissen

Dieses Daunenkissen von Böhmerwald ist in drei Kammern unterteilt und aufgrund der voluminösen Füllung im Test zum Kissen mit der besten Füllung geworden.

Sie erhalten hier ein Daunenkissen bestehend aus 90 Prozent Daunen und 10 Prozent Federn. Der Bezug des Kissens ist aus 100 Prozent Baumwolle und bei 60 Grad waschbar.

Das Kissen an sich zählt zur Kategorie der weichen Kissen. Die Verarbeitungsqualität ist sehr hoch und es wird in Deutschland hergestellt. Laut Hersteller ist das Kissen besonders für Hausstauballergiker geeignet.

Was uns gefallen hat: Uns gefällt vor allem die hohe Produktqualität bei einem vermeintlich gewöhnlichen Daunenkissen. Das Kissen ist großzügig gefüllt und bleibt dabei schön weich.

Was könnte besser sein: In Sachen Eigengeruch der Federn sind sich die Kunden uneinig. Manche empfinden den Geruch als stinkend, andere als neutral. Da hilft leider nur selbst ausprobieren.

8.

BedStory Kopfkissen 40x80Bester Bezug

Features
  • Gewicht: 1.2 kg
  • Bezug: Bambusfasern
  • Füllung: 3D und 7D Mikrofasern
  • Bezug waschbar: 30-60°C
  • Garantie: k.A.

Extras: 2er Set, atmungsaktiv, Anti-Milben, hypoallergen

Das Kopfkissen 40×80 von BedStory hat im Test den besten Bezug. Dieser ist aus Bambusfasern und dadurch antiallergen, gegen Milben und sehr atmungsaktiv. Der Bezug kann laut Waschhinweisen am Kissen bei 30 Grad gewaschen werden. Öffnen Sie dazu einfach den Bezug mit dem eingenähten Reißverschluss.

Das Kissen hat beim Auspacken keinen Eigengeruch und ist sofort einsatzbereit. Die Füllung besteht aus hochwertigen Mikrofasern, die das Kissen stabil und flauschig zugleich machen.

Was uns gefallen hat: Bei diesem Kissen stimmt das Preis-Leistungsverhältnis. Sie erhalten ein hochwertig gefülltes Kissen mit hilfreichem Bezug aus Bambusfasern bei Allergien.

Was könnte besser sein: Vielen Kunden ist dieses Kissen zu weich und manche stört das Knister-Geräusch der Kissenfüllung. Beachten Sie außerdem, dass Sie den Bezug nur bei 30 Grad waschen können.

Kauf-Guide

Bei all den Kopfkissen, die es auf dem Markt gibt, eines haben alle Kopfkissen gemeinsam. Die Hersteller loben Ihre Produkte in höchsten Zügen. Dabei ist aber nicht jedes der Kopfkissen für Sie geeignet. Warum das so ist und worauf Sie beim Kauf achten müssen, erklären wir Ihnen in diesem Kopfkissen 40×80 Kauf-Guide.

Warum ein Kopfkissen 40×80 zu kaufen?

8 Kopfkissen 40x80 Test - Optimale Größe!Vielleicht fragen Sie sich, warum wir überhaupt einen Kopfkissen 40×80 Test gemacht haben und ob die Größe wirklich eine so wichtige Rolle spielt. Dabei haben 40×80 Kopfkissen große Vorteile gegenüber quadratischen Kissen. Welche das sind, erfahren Sie jetzt.

Die länglichen Kissen eigenen sich vor allem für Rücken- und Seitenschläfer, da sie in dieser Schlaflage den Nackenbereich sehr gut stützen. Grundsätzlich sind diese Kissen auch für Bauchschläfer geeignet. Achten Sie hierbei darauf, dass das Kissen möglichst flach ist.

Orthopäden raten mittlerweile eher zu einem 40×80 Kopfkissen und nicht zu dem „Vorgänger“ mit der Größe 80×80. Beim Schlafen führen nämlich die Kopfkissen 40×80 zu einer gesünderen Körperhaltung, sodass die Halswirbelsäule und der Nacken gerade bleiben und nicht überspannt werden.

Die 40×80 Kissen halten mit den Klassikern unter den Kopfkissen in der Größe 80×80 mittlerweile sehr gut mit. Sie finden viele Kopfkissenbezüge und auch ganze Bett-Sets aus Deckenbezügen und Kopfkissenbezügen für die Größe 40×80.

Wenn Sie noch auf einem quadratischen Kopfkissen schlafen, sollten Sie unbedingt einmal ein Kopfkissen mit der Größe 40×80 ausprobieren. Günstige Modelle wie das 2er Set Kopfkissen von Blumtal eigenen sich sehr gut, um als Einsteiger diese Kissen zu testen.

Eigenschaften zu beachten beim Kauf des besten Kopfkissens 40×80

Wenn Sie sich bereits für ein Kopfkissen der Größe 40×80 entschieden haben, liegen Sie bei Ihrer Wahl schon sehr gut. Außer der Größe müssen Sie aber noch ganz viele andere Dinge beachten, damit das Kopfkissen tatsächlich Ihre Erwartungen erfüllen kann. Wir erklären Ihnen die Unterschiede und verschiedenen Eigenschaften, die im Detail das Kopfkissen zu Ihrem neuen Lieblings-Kopfkissen machen können.

Höhe und Gewicht

8 Kopfkissen 40x80 Test - Optimale Größe!Die Höhe des Kopfkissens macht beim Schlafen einen großen Unterschied aus. Dabei spielt auch eine Rolle, wie gut sich das Kopfkissen anpasst und nachgibt. Doch dazu weiter unten im Text mehr.

Gerade der Punkt „optimale Höhe“ ist deshalb ein nicht immer einfach zu ermittelnder Aspekt. Wenn das Kopfkissen zu hoch oder zu niedrig ist, überdehnt sich die Halswirbelsäule. Das sorgt alles andere für einen gesunden Schlaf. Die optimale Höhe sorgt deshalb dafür, dass Ihre Halswirbelsäule gerade ist.

Am besten überlegen Sie sich vor dem Kauf, ob Sie eher auf dem Rücken, der Seite oder dem Bauch schlafen. Generell sind flachere Kissen für Bauchschläfer geeignet. Seitenschläfer benötigen ein höheres Kissen, da der Unterschied von Schulter bis Nacken größer ist. Bei Rückenschläfern dagegen zählt der Unterschied von Rücken zu Nacken.

Nicht zu unterschätzen ist dabei auch, auf welcher Matratze Sie schlafen. Möglicherweise sorgt diese bereits dafür, dass Ihre Schultern optimal einsinken. Dann muss nicht nur das Kopfkissen diesen Höhenunterschied ausgleichen.

Da die Höhe sehr schwer pauschal festzulegen ist, bieten fast alle Hersteller in unserem Kopfkissen Test 40×80 die Möglichkeit an, die Füllung im Kopfkissen variabel zu verringern. Wenn Ihnen das Kopfkissen also zu hoch ist, können Sie einfach einen Teil der Füllung herausnehmen. Achten Sie deshalb beim Kauf darauf, dass genügend Füllung enthalten ist. Dann haben Sie den größten Spielraum, das Kopfkissen auf Sie persönlich anzupassen.

Das Gewicht eines Kopfkissens ist abhängig von der verwendeten Füllung beziehungsweise dem verarbeiteten Material. Hersteller geben die Menge der Füllung zum Beispiel bei Mikrofaser Kopfkissen oder Daunen Kissen in Gramm an. Daran können Sie sich orientieren. Auch die Verarbeitung des Bezugs ist hier zu beachten. Je dünner der Bezug, desto geringer das Gewicht.

Füllung und Härte

8 Kopfkissen 40x80 Test - Optimale Größe!Wir haben die Füllung bereits im vorigen Kapitel angesprochen. Aber nicht nur die Menge der Füllung, sondern auch die Art der Füllung ist zu unterscheiden. Deshalb gibt es so viele verschiedene Kissenarten auf dem Markt. Wir stellen Ihnen hier ein paar gängige Füllarten vor.

Mikrofaser Füllung

Kissen mit Mikrofaser Füllung sind synthetische Kissen und generell gut für Allergiker geeignet und wenn Sie nachts eher schwitzen. Die Kissen bestehen aus einem Polyestergemisch und sind je nach Zusammensetzung sehr elastisch und weich, stützen aber auch sehr gut. Mikrofaserkissen sind sehr pflegeleicht und behalten ihre ursprüngliche Form.

Im Kopfkissen 40×80 Test haben die folgenden Mikrofaserkissen sehr gut abgeschnitten: Sleepling 2er Set Basic, Blumtal 2er Set Kopfkissen und Viewstar Kopfkissen 40×80.

Daunen / Feder Füllung

Bei Daunen und Feder Füllungen handelt es sich um die weichen Federn von Gänsen oder Enten. Federn halten Vögel warm und dieser Effekt überträgt sich bei Daunen Füllungen auch auf das Kopfkissen. Achten Sie beim Kauf darauf, dass Daunen Kissen in Kammern eingeteilt sind und eine große Füllmenge haben. Die besten Federn im Kopfkissen Test hat übrigens das Böhmerwald Exclusiv Dreikammer Kopfkissen.

Memory Foam oder Schaumstoff Füllung

Memory Foam oder Schaumstoff Füllungen haben eine sehr gute Stützkraft und gleichen generell Temperaturen sehr gut aus. Außerdem sind diese Kissen sehr anpassungsfähig und behalten ihre Form. Bestes Beispiel ist das SENOSUR Memory Foam Kissen aus unserem Kopfkissen Test. Sie sollten bei der Wahl eines solchen Kissens beachten, dass Sie hier die Höhe und Festigkeit nicht selbst verändern können. Schaumstoff ist Schaumstoff und Teile davon können nicht entnommen werden.

Hinweis: Unter den Schaumstoff und Memory Foam Kissen gibt es viele verschiedene Formen, Materialien (zum Beispiel Visco-Gelschaum) und ergonomische Entwicklungen, die Ihren Nacken optimal stützen können. Hier lohnt es sich, wenn Sie sich gut informieren und verschiedene Modelle miteinander vergleichen.

Wasser Füllung

8 Kopfkissen 40x80 Test - Optimale Größe!Ein Wasserbett kennt jeder, aber ein Wasserkissen? Ja, auch solche Kissen Füllungen sind auf dem Markt erhältlich. Das Besondere dabei, Wasser gibt nach, ist flexibel und kann dadurch zu einer optimalen Stützkraft und Weiche beitragen. Die Kissen mit Wasser sind aber nicht ausschließlich mit Wasser befüllt. So erhalten Sie zum Beispiel das Mediflow 5001 Wasserkissen mit einem Wasserkern plus isolierender Schicht und dann wahlweise mit unterschiedlichen Füllmaterialien wie Mikrofaser, Visco-Gelschaum oder Premium Daune.

Bezug und die Waschbarkeit

In Sachen Hygiene, Pflege und Reinigung spielt der Bezug eine wesentliche Rolle beim Kopfkissen. Auf den ersten Blick unterschieden sich Bezüge anhand der Steppung und dem Design. Das Material ist dabei aber genauso wichtig. Dieses sollte atmungsaktiv sein, Wärme gut ableiten und luftdurchlässig sein. Falls Sie eine Allergie haben, sollten Sie bei der Wahl darauf achten, dass das Kissen Allergiker freundlich, hypoallergen, antiallergen, antibakteriell oder gegen Milben wirksam ist.

Bei welchen Temperaturen der Bezug waschbar ist, hängt auch vom Material ab. Grundsätzlich empfehlen wir Kissen mit Bezügen, die bei mindestens 40 Grad – besser sogar 60 Grad gewaschen werden können.

Zu den empfehlenswerten Kissen mit hervorragenden Bezügen zählen in unserem Kopfkissen Test 40×80 insbesondere die folgenden Modelle: das Viewstar Kopfkissen 40×80 und das BedStory Kopfkissen 40×80 mit dem besten Bezug im Test.

Achten Sie außerdem darauf, dass Sie den Bezug öffnen können. Dann haben Sie die Möglichkeit, Füllmaterial herauszunehmen, um die Höhe des Kopfkissens individuell zu bestimmen.

Extras

8 Kopfkissen 40x80 Test - Optimale Größe!Bezüge ohne störenden Reißverschluss: Kissenbezüge ohne Reißverschluss, die Sie trotzdem öffnen können, ja, die gibt es. Zum Beispiel bei unserem Vergleichssieger ViewStar Kopfkissen, welches einen einzigartigen Dual-Silber Rand besitzt.

Waschbar bei hohen Temperaturen: Desto höher die Temperaturen, desto besser die Hygiene. Manche Kissenbezüge können Sie bei stolzen 95 Grad waschen. Andere wiederrum nur bei 30 Grad. Ein Unterschied, auf den es sich beim Kauf zu achten, definitiv lohnt.

2er Set Kopfkissen: Praktisch für zwei Personen oder auch, wenn Sie Ihr Bett nicht mit jemandem teilen. Die 2er Set Kopfkissen sind im Vergleich meist günstiger, als wenn Sie ein einzelnes Kissen kaufen. Außerdem können Sie mit einem Extra-Kissen dafür sorgen, dass auch Gäste erholsamen Schlaf bei Ihnen finden oder es zum Beispiel für Deko-Zwecke benutzen. Ihnen sind dabei eigentlich keine Grenzen gesetzt.

Garantie

Ein Kopfkissen sollte spätestens alle ein bis drei Jahre ausgetauscht werden. Schließlich schlafen Sie jeden Tag mehrere Stunden auf dem Kissen und dann ist es irgendwann mal Zeit für ein Neues. Deshalb spielt die Garantie eine mehr oder weniger untergeordnete Rolle bei der Wahl eines Kopfkissens.

Wenn Sie Wert auf eine Garantie legen, empfehlen wir Ihnen die Modelle von HOMFY und das Wasserkopfkissen von MEDIFLOW mit einer Garantie von zwei Jahren.

Preis

Preistechnisch gibt es bei Kopfkissen 80×40 eine hohe Spanne. Manche Kopfkissen erhalten Sie im 2er Set für unter 20 Euro. Zu den günstigeren Modellen zählen zum Beispiel das Blumtal 2er Set Kopfkissen 40×80 oder das Sleepling 2er Set Basic 100 Kopfkissen.

Für medizinische oder orthopädische Kopfkissen zahlen Sie automatisch mehr und schon auch mal über 50 Euro. Das Mediflow Kopfkissen, das im Test das beste Medizinprodukt ist, gehört hier zum Beispiel dazu.

Kopfkissen 40×80 im mittleren Preisfeld erhalten Sie für rund 30 bis 40 Euro. Hier bekommen Sie Qualität zu einem fairen Preis. In unserem Test reihen sich zum Beispiel das Viewstar Kopfkissen 40×80 und das Böhmerwald Exclusiv Dreikammer Kopfkissen in dieser Kategorie ein.

Tipp: Entscheiden Sie nicht nur aufgrund des Preises. Schauen Sie sich die Produktdetails genau an und wägen Sie ab, ob Ihnen die höhere Qualität den Preis wert ist. Und an dieser Stelle sollte auch nochmal erwähnt werden, dass jeder Mensch andere Bedürfnisse an ein Kopfkissen hat. Deshalb ist selbst ein teureres Kopfkissen nicht unbedingt für Sie das Beste.

Pflege

Sie schlafen täglich für mehrere Stunden auf dem Kopfkissen. Deshalb ist eine gute und regelmäßige Pflege eine Pflicht, um Ihr Kopfkissen immer hygienisch und frisch zu halten.

Dazu ein ganz einfacher Gedanke: Kleidungsstücke tragen wir mehrere Stunden am Tag und waschen diese teilweise schon nach dem ersten Tragen oder ein paar wenigen Tagen. Warum sollte also dann nicht auch das Kopfkissen, an dem wir uns für durchschnittlich sieben Stunden pro Tag anschmiegen, eine wöchentliche Pflege erhalten?!

Deshalb hier ein paar Tipps zur Pflege:

  • Verwenden Sie einen zusätzlichen Bett-Kissenbezug, den Sie einfach austauschen und waschen können
  • Den Bezug des Kopfkissens (normalerweise im Lieferumfang enthalten) können Sie ebenfalls regelmäßig waschen
  • Teilweise können Sie das ganze Kopfkissen in die Waschmaschine geben. Achten Sie hier unbedingt auf die Herstellerangaben. Und vermeiden Sie beim Waschen am besten Weichspüler. Dieser kann dazu führen, dass sich das Kissen verklumpt
  • Schütteln Sie das Kopfkissen jeden Morgen gut aus, damit die Füllung gut verteilt wird und es nicht den ganzen Tag plattgedrückt herumliegt
  • Lüften Sie zudem Ihr Schlafzimmer gut durch, damit auch das Kopfkissen frische Luft schnappen kann

Mit diesen Tipps sorgen Sie für ein frisches und hygienisches Kissen und schlafen sicher und garantiert für längere Zeit mit Ihrem neuen Kopfkissen.

Häufig Gestellte Fragen

Welches Kopfkissen sich am besten für ein Wasserbett eignet, ist eine wichtige Frage, die Sie sich stellen sollten. Bei einem Wasserbett sinken Sie automatisch stärker in die Matratze ein, als bei anderen Matratzen. Wasserbetten sorgen also für einen guten Ausgleich und sorgen für eine gerade Wirbelsäule. Deshalb empfehlen wir Ihnen ein Kopfkissen 40×80 zu wählen, dass bereits flach ist oder bei dem Sie das Füllmaterial herausnehmen können, um selbst die ideale Höhe zu finden. Allgemein kann gesagt werden, dass eine Höhe zwischen fünf und zehn Zentimetern ausreicht. Für welche Kissenart Sie sich dabei letztendlich entscheiden, spielt eine nicht so große Rolle. Hier haben Sie freie Wahl und können ein Kopfkissen nach Ihrem Belieben aussuchen.

Nackenkissen unterschieden sich von normalen Schlafkissen oder Kopfkissen in der Form, dem Material und der Größe. Sie erhalten Nackenkissen in der Größe 40×80 oder kleiner. Nackenkissen haben eine ergonomische Form, die Sie an der Wölbung oder der Wellung erkennen. Hier gilt es deshalb, nicht nur auf die Höhe insgesamt zu achten, sondern auch auf die Höhe der Wölbung. Wie bei normalen Kopfkissen hängt die richtige Höhe auch von Ihrer Schlafposition ab. Seitenschläfer Kissen sollten höher sein als Rückenschläfer Kissen. Viele Nackenkissen werden aus visco-elasitischem Schaum oder Memory Foam gefertigt. Generell sind Nackenkissen oder Nackenstützkissen teurer in der Anschaffung als Kopfkissen. Wenn Sie unter Nacken- oder Rückenbeschwerden leiden, kann ein Nackenkissen die Lösung sein. Informieren Sie sich darüber, um entscheiden zu können, ob sich ein Nackenkissen für Sie lohnt.

Fazit

Kopfkissen in der Größe 40×80 setzten sich gegen ihre Kollegen der Größe 80×80 durch. Denn Sie schlafen einfach besser auf solch einem Kissen. Da es viele Punkte bei der Wahl zu beachten gibt und Sie trotz der zahlreichen Informationen möglicherwiese trotzdem das ein oder andere Kissen ausprobieren müssen, bis Sie tatsächlich das perfekte Kopfkissen finden, ist ehrlich gesagt nicht ganz ausgeschlossen. Dennoch kann dieser Kopfkissen Test 40×80 Ihnen dabei helfen, die Auswahl deutlich einzuschränken.

Besonders positiv sind in unserem Test die Modelle ViewStar, Sleepling 2er Set Basic und das 2er Set Kopfkissen von Blumtal aufgefallen. Die Kissen kommen alle drei mit einem hervorragenden Bezug und liefern Ihnen eine gute Leistung bei akzeptablem Preis. Falls Sie es lieber etwas ausgefallener mögen und nach einem Kissen suchen, dass sich bestmöglich an Ihren Kopf anpasst, empfehlen wir Ihnen das SENOSUR Memory Foam Kissen. Im 2er Set sparen Sie dabei außerdem ordentlich beim Kauf.

In diesem Kopfkissen 40×80 Test haben Sie nun einen guten Überblick erhalten, welche Kopfkissen Arten es überhaupt gibt und auf was Sie beim Kauf achten sollten. Wir hoffen, dass wir Ihnen dabei helfen konnten, möglichst bald das perfekte Kopfkissen zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.