6 Breckle Matratzen Test – Hervorragende Qualität für höchste Ansprüche (Sommer 2022)

Suchen Sie nach einer hochwertigen Matratze, die aus einer zuverlässigen Herstellung stammt? Dann ist dieser Breckle Matratzen Test für Sie.
Von
reviewed
Überprüft
Zuletzt AktualisiertZuletzt Aktualisiert: März 29, 2022
Matratzenwahl ist Leser-unterstützt. Wir können eine Provision für Produkte verdienen, die über Links auf dieser Seite gekauft wurden. Erfahren Sie hier mehr über unseren Prozess
Das Familienunternahmen Breckle gehört zu den bekanntesten und größten Matratzenherstellern in Deutschland. Kunden schätzen den hohen Liegekomfort und die ausgezeichnete Qualität der Matratzen, die ausschließlich in Deutschland hergestellt werden und strengen Sicherheits- und Qualitätsstandards unterliegen. Doch die große Auswahl der verschiedenen Matratzen im Sortiment von Breckle kann die Wahl der individuell für Sie perfekten Matratze schwierig gestalten. Aus diesem Grund stellen wir Ihnen sechs der beliebtesten Modelle in unserem Breckle Matratzen Test vor und erklären, worauf es bei der Wahl der richtigen Matratze ankommt. In unserem anschließenden Kaufratgeber finden Sie außerdem weitere Erklärungen und Informationen zu den von uns getesteten Modellen.
Tabelle der besten Produkte

Top 6 Breckle Matratzen Test 2022

1.

Breckle TFK First QualityVergleichssieger

Features
  • Härtegrad: H2/H3/H4
  • Belastung: bis 140 kg
  • Höhe: 24 cm
  • Kern: 1000 TFK, Komfortschaum
  • Bezug: 100% Polyester
  • Bezug waschbar: 60°

Die Breckle TFK First Quality konnte uns in unserem Breckle Matratzen Test als Vergleichssieger überzeugen, aufgrund der hohen Qualität, der hochwertig verarbeiteten Materialien, der Belastbarkeit, sowie des guten Preis-Leistungs-Verhältnisses. Die TFK First Quality ist im Vergleich zu anderen Modellen des Herstellers recht günstig und kann in drei verschiedenen Härtegraden (weich, mittelhart oder hart) und in sieben populären Größenmaßen von 80 x 200 cm bis 180 x 200 cm bestellt werden. Der Kern dieser Matratze besteht (bei einer Matratzengröße von 100/200 cm) aus 1000 individuell eingenähten Taschenfedern, die optimale Rückstellkraft bieten.

Umgeben ist dieser Kern von einer 5 cm hohen punktelastische und atmungsaktiven Komfortschaumpolsterung. Diese 24 cm hohe Matratze, mit einer maximalen Belastbarkeit von 140 kg ist in 7 spezielle, ergonomische Schlafzonen unterteilt, um Ihre Wirbelsäule optimal zu stützen. Diese Liegezonen erlauben einen besonders gesunden Schlaf und hohen Liegekomfort für Bauch-, Rücken-, und Seitenschläfer, da sie Kopf/Nacken-, Schulter-, Hüft- und den Lordose-Bereich entlasten. Die First Quality Taschenfederkernmatratze wird mit einem hochwertigen und atmungsaktiven 100%-igen Polyesterbezug geliefert. Dieser weiche Doppeltuchbezug ist mit einer Einnadelsteppung aus klimaregulierende Markenfaser versehen, die für ein angenehmes Schlaflima sorgt. Durch den teilbaren Rundumreißverschluss lässt sich der Bezug leicht abnehmen und bei bis zu 60° in der Waschmaschine waschbar. Außerdem verfügt diese Matratze von Breckle über vier große Wendeschlaufen, die das Wenden und Drehen der Matratze erleichtern.

Was uns gefallen hat:

  • Die Matratze wird nicht gerollt oder vakuumiert geliefert und kann somit direkt benutzt werden.
  • Das Modell Breckle TFK First ist qualitativ sehr hochwertig verarbeitet, was auf Langlebigkeit der Matratze schließen lässt.
  • Durch die hochelastischen Federn im Kern der Matratze wird eine hohe Stützkraft bis in die Kanten der Matratze erzielt. Somit können Sie auch bequem auf der Seite der Matratze sitzen, ohne zu weit in diese hineinzusinken oder potenziell von der Matratze zu rutschen.

Was könnte besser sein:

  • Viele Kunden haben den mittleren und den weichen Härtegrad als „zu hart“ empfunden. Bemängelt wurde vor allem, dass die schwereren Körperzonen nicht genug in die Matratze eingesunken sind und so der Schlafkomfort leidet bzw. die Wirbelsäule nicht in die korrekte Position gebracht werden konnte.
  • Diese Matratze wird in einer Schutzhülle geliefert. Wird diese Schutzfolie entfernt, kann die Matratze nicht wieder zurückgesendet werden. Leider ist einigen Käufern erst nach dem Entfernen dieser Schutzhülle aufgefallen, dass die Matratze zu hart für sie ausfällt.
2.

Breckle First ClassBestwert

Features
  • Härtegrad: H2/H3/H4
  • Belastung: bis 140 kg
  • Höhe: 25 cm
  • Kern: 1000 TFK, Komfortschaum
  • Bezug: 100% Polyester
  • Bezug waschbar: 60°

Wenn Sie sich nicht scheuen, für Ihre Breckle Matratze etwas mehr Geld auszugeben, dann könnte unser Bestwert-Sieger, die First Class eine sehr gute Wahl für Sie darstellen. Dieses Modell des deutschen Traditionshauses Breckle ist ganze 25 cm hoch und erleichtert somit vor allem älteren Menschen den Ausstieg aus der Matratze. Breckle wirbt bei diesem Modell mit einem äußerst bequemen Liegegefühl aufgrund der besonders anschmiegsamen, beidseitigen 5 cm hohen Komfortschaumpolsterung und des Taschenfederkerns. Bei einer Größe von 100 x 200 cm sind in diesem 1000 einzeln eingenähte, hochwertige Taschenfedern enthalten. Die Matratze ist ebenso wie die First Quality in 7 ergonomische Schlafzonen unterteilt, die dafür sorgen, dass Ihre Wirbelsäule beim Schlafen auf dem Bauch, Rücken oder auf der Seite optimal gestützt wird. Auch die First Class kann in drei unterschiedlichen Härtegraden gewählt werden und ist gegenüber der First Quality in insgesamt acht verschiedenen Größenmaßen erhältlich.

Was diese Matratze von der First Quality unterscheidet, ist, dass dieses Modell speziell für Schläfer mit einem mittleren oder geringen Wärmebedarf entwickelt wurde und sich somit sehr gut für Menschen eignet, die im Schlaf schnell schwitzen. Zudem besitzt der Bezug, wie auch die Komfortschaumabdeckung eine gute Belüftung und Feuchtigkeitsregulierung. Die Matratze ist ebenso wie die First Quality für Allergiker geeignet und der Polyester-Bezug kann anhand eines vierseitigen Reißverschlusses leicht abgezogen und in der Waschmaschine bei bis zu 60° C gewaschen werden.

Was uns gefallen hat:

  • Der Schlafkomfort dieser Matratze wurde größtenteils von Käufern als äußerst angenehm bewertet.
  • Auch die Qualität und Verarbeitung konnte von uns in unserem Breckle Matratzen Test als sehr befriedigend bewertet werden.
  • Diese Matratze bietet durch den hohen Schlafkomfort ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis.
  • Durch das besondere Konzept des Komfortschaums und des hochwertigen Polyesterbezugs ist die Matratze sehr atmungsaktiv und wärmeregulierend. Somit bietet sie sich sehr gut für Menschen an, die im Schlaf stark schwitzen.

Was könnte besser sein:

  • Auch bei der First Class von Breckle wurde bemängelt, dass der weiche und mittelweiche Härtegrad für viele Käufer zu hart ausfällt.
  • Ansonsten konnten von uns keine weiteren negativen Eigenschaften zu diesem Matratzen-Modell festgestellt bzw. gefunden werden.
Features
  • Härtegrad: H2
  • Belastung: bis 80 kg
  • Höhe: ca. 10 cm
  • Kern: strapazierfähiger Polyesterschaumkern
  • Bezug: 100% Polyester
  • Bezug waschbar: 60°

Anders als bei der First Quality und der First Class, handelt es sich bei der Kima Mondlicht nicht um eine Taschenfederkern Matratze, sondern um eine Schaumstoffmatratze aus strapazierfähigem Polyesterschaum. Diese qualitativ hochwertige Kindermatratze zum Sparpreis, können Sie bereits für weniger als 50 € erwerben. Die Matratze ist insgesamt 10 cm hoch und kann in den Größen 70 x 140 cm oder 60 x 120 cm und in einem mittleren Härtegrad bestellt werden. Breckle empfiehlt dieses Modell Kindern und Jugendlichen bis zu einem Maximalgewicht von 80 kg. Diese Schaumstoffmatratze ist nicht in verschiedene Schlafzonen unterteilt und eignet sich für Rücken-, Seiten- wie auch für Bauchschläfer. Alle Materialien, die bei der Herstellung dieser Matratze zum Einsatz gekommen sind, wurden streng auf Schad- und Reizstoffe geprüft.

Der Polyesterschaumkern der Kima Mondlicht besitzt eine hohe Punktelastizität und die Matratze kann beliebig gedreht und gewendet werden, um Liegemulden zu vermeiden. Umgeben ist die Kima Mondlicht mit einem antiallergenen und antimikrobiellen, versteppten Bezug aus 100 % Polyester. In den Bezug eingesteppt ist eine spezielle Mikro-Klimafaser, die dem Bezug atmungsaktive Eigenschaften verleiht. Dieser kann anhand eines vierseitigen Reißverschlusses abgezogen und, wie die Bezüge der First Quality und First Class bei bis zu 60° im Schonwaschgang gereinigt werden.

Was uns gefallen hat:

  • Diese Matratze ist ein echter Preisknüller. Sie ist gegenüber anderen Vergleichsmodellen wie der Träumenacht Easy Comfort oder der Träumegut 12 mit Abstand die günstigste Matratze in dieser Größe und dieser Art.
  • Die Verarbeitung und Qualität der Matratze konnten von uns als sehr gut bewertet werden.
  • Die in den Bezug eingearbeitete Mikro-Klimafaser macht die Matratze atmungsaktiver und feuchtigkeitsregulierender.

Was könnte besser sein:

  • Leider ist die Härtegradauswahl bei der Breckle Kima Mondlicht Schaumstoffmatratze äußerst begrenzt.
  • Zudem kann die Matratze nur in zwei Größenmaßen bestellt werden.
  • Außerdem ist dieses Modell direkt auf Kinder und Jugendliche zugeschnitten. Für Personen mit einem Körpergewicht über 80 kg ist dieses Modell somit nicht geeignet.
  • Diese Matratze besitzt weder Taschenfedern noch ist sie in besondere, ergonomische Liegezonen unterteilt. Es handelt sich bei diesem Modell also um eine eher simple Schaumstoffmatratze.
  • Im Gegensatz zu anderen Modellen besitzt der Bezug der Kima Mondlicht keine Haltegriffe, um die Matratze bequem drehen und wenden zu können.
4.

Breckle SMARTSLEEP® 9000 LaPur®Beste Formschaummatratze

Features
  • Härtegrad: flexibel
  • Belastung: bis 120 kg
  • Höhe: 23 cm
  • Kern: LaPur Formschaum, Komfortschaum
  • Bezug: Bezug (oben): 58% Polyester, 37% Polyethylen, 4% Viskose, 1% Elasthan. Bezug (unten): 95% Polyester, 4% Viskose, 1% Elasthan. Steppfüllung (oben): 100% Polyester. Steppfüllung (unten): 100% Polyester
  • Bezug waschbar: 60°

Zwar zählen Breckle Tonnentaschenfederkern Matratzen Test und Taschenfederkern-Matratzen zu den hochwertigsten und komfortabelsten Matratzenarten, doch auch Schaumstoffmatratzen werden immer innovativer hergestellt, um beste Liegeeigenschaften und ein optimales Schlafklima zu erschaffen. Die 23 cm hohe Breckle SMARTSLEEP® 9000 LaPur® beispielsweise besteht aus einer feinporigen, beidseitigen Polsterung aus 10 cm LaPur Formschaum mit einem hohen Raumgewicht von 55 kg/m³. Darunter liegt eine 2 cm hohe Mittelschicht aus Komfortschaum mit einem Raumgewicht von 30 kg/m³. Diese Matratze kann in zwei flexiblen Härtegraden bestellt werden und ist in sechs verschiedenen Größen bestellbar. Was diese Matratze von Breckle so besonders macht ist, dass Sie eine spezielle Winter- und eine Sommerseite besitzt. Die Sommerseite ist dabei besonders atmungsaktiv und gibt überschüssige Wärme effektiv nach außen ab, durch die besonders feinporige LaPur Formschaumauflage. Diese Sommerseite wird von Breckle außerdem besonders Menschen empfohlen, die im Schlaf stark schwitzen oder denen schnell, auf einer herkömmlichen Schaumstoffmatratze zu warm wird. Die Winterseite der Breckle SMARTSLEEP® 9000 LaPur® ist wiederum wärmespeichernder. Die Matratze ist, wie auch die First Quality und die First Class, in 7 ergonomische Schlafzonen unterteilt, die, je nach Schwere der Körperpartie mehr Stützkraft oder mehr Elastizität bieten und somit einen optimalen Liegekomfort für Rücken-, Seiten- und Bauchschläfer erschaffen.

Dieses Modell besitzt zudem einen Bezug, der speziell für die Sommer- und die Winterseite der Matratze zugeschnitten ist und somit entweder wärmespeichernde oder belüftende Eigenschaften besitzt. Der Bezug kann, wie auch bei anderen Modellen, anhand eines umlaufenden Reißverschlusses abgezogen und bei bis zu 60° gewaschen werden.

Was uns gefallen hat:

  • Das ausgeklügelte Schaumstoffkonzept von Breckle, das dieser Matratze eine Sommer- und eine Winterseite verleiht ist besonders ansprechend, für Menschen, die im Sommer auf ihrer Matratze schnell schwitzen. So kaufen Sie effektiv eine 2 in 1 Matratze.
  • Die Matratze konnte von Käufern als sehr komfortabel und robust bewertet werden.
  • Die Sommerseite der Matratze wurde von Käufern als äußerst atmungsaktiv und belüftend bewertet und Menschen, die im Schlaf stark schwitzen, konnten von einem klaren Unterschied bzw. Vorteil zu herkömmlichen „Sommermatratzen“ berichten.
  • Die Matratze wird zudem im komplett ausgerollten Zustand geliefert und kann somit direkt benutzt werden, ohne, dass sie ausgelüftet oder entfaltet werden muss.

Was könnte besser sein:

  • Die Matratze ist in zwei, von Breckle sogenannten „flexiblen“ Härtegraden erhältlich. Leider konnten wir jedoch keine weiteren Informationen dazu finden, was genau der Anbieter unter „flexibel“ versteht und in welchem Bezug diese Härtegrade genau zu herkömmlichen Härtegraden stehen.
  • Im Vergleich zu den anderen von uns getesteten Breckle Matratzenmodellen ist die Breckle SMARTSLEEP® 9000 LaPur®, die mit Abstand teuerste Matratze. Selbst Modelle mit Taschenfederkern sind im Vergleich günstiger als die SMARTSLEEP Breckle SMARTSLEEP® 9000 LaPur®.
5.

Breckle Seasonsleep K GelBeste Gelschaum matratze

Features
  • Härtegrad: flexibel
  • Belastung: bis 120 kg
  • Höhe: 25 cm
  • Kern: Gelschaum, EvoX Komfortschaum
  • Bezug: Bezug (oben): 56% Polyester, 44% Polyethylen. Bezug (unten): 100% Polyester. Steppfüllung (oben): 100% Polyester. Steppfüllung (unten): 100% Polyester
  • Bezug waschbar: 60°

Ähnlich wie die Breckle SMARTSLEEP® 9000 LaPur® besitzt auch die Gelschaum-Matratze von Seasonsleep K Gel eine speziell konzipierte Sommer- und Winterseite. Die Sommerseite der Matratze ist zudem speziell für Menschen vorgesehen, die im Schlaf schnell schwitzen oder die ein kühlendes Schlafklima bevorzugen. Diese besonders hohe 25 cm Matratze kann mit maximal 120 cm belastet werden und ist in sechs Größen, von 80 x 200 bis 140 x 200 cm erhältlich. Breckle wirbt damit, dass diese hochwertige Gelschaummatratze sehr druckentlastend ist und punktgenaue Körperanpassung erlaubt. Der Gelschaumkern dieses Modells ist ebenfalls in 7 Liegezonen unterteilt, die unterschiedliche Stützkraft und Elastizität besitzen. So werden individuell verschieden schwere Körperzonen optimalen gestützt und die Wirbelsäule wird in einer korrekten, gesunden Linie gehalten.

Die Breckle SMARTSLEEP® 9000 LaPur® ist geeignet für Rücken-, Seiten-, und Bauchschläfer und wird mit einem speziellen, zweiseitigen Bezug geliefert, der genau wie die Matratze selbst, eine Sommer- und eine Winterseite besitzt. Die Sommerseite des Bezugs wird mit atmungsaktiver Polythylen Klimaholfaser versteppt. Dadurch wird überschüssige Wärme des Körpers schneller abgeleitet und auch eine Feuchtigkeitsansammlung im Matratzenkern wird so verhindert. Die Winterseite wiederum besitzt eine spezielle Polyester-Steppfüllung, die mehr Wärme speichert und so im Winter ein angenehmes Schlafklima generiert. Der Bezug kann, ähnlich wie bei den bereits genannten Modellen von Breckle, mithilfe eines vierseitigen Reißverschlusses in zwei Teile geteilt, im Handumdrehen abgezogen und bei 60°C gewaschen werden.

Was uns gefallen hat:

  • Die Matratze ist mit 25 cm recht hoch und erleichtert das Ein- und Aussteigen.
  • Ähnlich wie die Breckle SMARTSLEEP® 9000 LaPur® ist auch dieses Modell von Breckle besonders geeignet für Menschen, die im Schlaf schnell und stark schwitzen.
  • Durch die Winter- und Sommerseite erhalten Sie qualitativ hochwertige eine 2 in 1 Matratze.
  • Der Schlafkomfort dieses Modells konnte von uns als hervorragend bewertet werden. Kunden haben häufig erwähnt wie Muskel- und Gelenkschmerzen durch diese Matratze vermindert wurden.

Was könnte besser sein:

  • Auch die Breckle Seasonsleep K Gel kann in zwei “flexiblen“ Härtegraden bestellt werden. Leider gibt Breckle jedoch außer, für welche Gewichtsklassen die Härtegrade optimiert wurden, keine weiteren Informationen zu dieser Kategorisierung.
  • Leider scheint die Matratze im Schulterbereich nicht genug einzusinken und von einigen Käufern wurde bemängelt, dass bei dem Schlafen auf der Seite Nackenschmerzen als Resultat entstanden.
RELATED: 6 Matratzen 90×200 Test – Die besten Matratzen für 1 Person (Sommer 2022)
6.

Breckle Memory PurBeste Viscoschaummatratze

Features
  • Härtegrad: H2/H3/H4
  • Belastung: bis 120 kg
  • Höhe: 24 cm
  • Kern: Viscoschaum, Komfortschaum
  • Bezug: 100% Polyester
  • Bezug waschbar: 60°

Die Breckle Memory Pur ist eine hochwertige Viscoschaum-Matratze die, genau wie die Breckle Seasonsleep K Gel mit 120 kg belastet werden kann. Diese Matratze ist im Gegensatz zum Gelschaum-Modell 24 cm hoch und besitzt eine Komfortschaum-Abdeckung. Diese sorgt dafür, dass die Matratze an der Oberfläche weich ist und mit zunehmender Einpresstiefe fester wird. In Kombination mit einem ca. 8 cm hohen Komfort-Memory-Schaumkern wird eine gute Körperunterstützung erzielt. Der in 7 Schlafzonen unterteilte viscoelastische Komfort-Memory-Schaums vermeidet Druckstellen und unterstützt die Entspannung und korrekte Position der Wirbelsäule. Dieses Material kann mit einer weichen Knetmasse verglichen werden, die den Körperabdruck perfekt nachmodelliert und keinen Gegendruck bietet.

Das Material verleiht der Matratze somit ein angenehmes Liegegefühl, bei dem Sie in die Matratze hineinsinken. Diese Matratze besitzt keine Sommer- oder Winterseite und kann durch einfaches Wenden an das individuell bevorzugte Schlafgefühl angepasst werden, denn bei dieser Matratze ist eine Liegeseite fester und die andere weicher. Breckle bietet dieses Modell generell in drei unterschiedlichen Härtegraden an. Das in den versteppten Bezug aus 100 % eingearbeitete Klimaband sorgt für eine gute Belüftung und einen optimalen Feuchtigkeitsausgleich der Matratze und somit für ein trockenes und gesundes Schlafklima. Auch dieser Bezug lässt sich leicht anhand des umlaufenden Reißverschlusses abziehen und bei bis zu 60°C waschen.

Was uns gefallen hat:

  • Dieses Modell von Breckle besitzt zwar keine Sommer- und Winterseite jedoch eine weichere und eine härtere Oberfläche, damit Sie diese je nach persönlicher Vorliebe wenden können.
  • Kunden loben das angenehme Liegegefühl dieser Matratze, die oberflächlich sehr weich und anschmiegsam ist und doch eine äußerst hohe Punktelastizität und Stützkraft für schwerere Körperpartien bietet.
  • Der äußerst nachgiebige viscoelastische Schaum bietet gute Druckentlastung.

Was könnte besser sein:

  • Die Breckle Memory Pur gibt es leider nur in vier verschiedenen Größen. Wenn Sie diese Matratze für ein Doppelbett nutzen möchten, müssen somit zwei separate Matratzen bestellt werden, was wiederum zu der unbeliebten „Besucherritze“ führt.
  • Kunden haben bemängelt, dass der Polyesterbezug nicht elastisch genug ist und somit den Memory-Effekt des Viscoschaums aufhebt.
  • Leider wurde auch die Haltbarkeit des Viscoschaums bemängelt. So haben einige Käufer bereits nach einem Jahr festgestellt, dass diese Schicht nicht mehr die gleiche Elastizität aufweist.

Dinge zu beachten

Breckle Matratzen versprechen ein hochwertiges Liegeerlebnis und erstklassige Qualität „Made in Germany“. Worauf Sie noch, vor dem Kauf Ihrer Traummatratze achten sollten erfahren Sie in unserem Kaufratgeber.

Warum sind Breckle Matratzen so populär?

Breckle ist ein großer Name im Matratzengeschäft. Das deutsche Familienunternehmen produziert schon seit 1932 Matratzen und Betten und das ausschließlich in Deutschland. Dabei vertraut der Betrieb auf hochwertige und zertifizierte Materialien. Käufer von Breckle Matratzen lieben zudem den äußerst guten Liegekomfort der Modelle von Breckle.  Die gesamte Fertigungskette wird vom Unternehmen selbst übernommen, nur die Rohmaterialien werden zugekauft. Dabei ist das Ziel von Breckle Funktionalität und Schlafkomfort zu vereinen. Aus diesem Grund besitzen viele der Produkte besondere Eigenschaften, die einen gesunden Schlaf unterstützen.

Was ist zu beachten?

Um die für Sie perfekte Breckle Matratze zu wählen sollten Sie sich zuerst Fragen, welchen Matratzentyp Sie bevorzugen. Zwischen Taschenfederkern-Matratzen und Matratzen aus Schaum- oder Gelstoffen können große Unterschiede in der Atmungsfähigkeit und im Schlafkomfort liegen. Wie empfehlen Ihnen daher, sollten Sie sich bei der Wahl des Matratzenmaterials nicht sicher sein in einem Bettenhaus oder einem Matratzengeschäft verschiedene Modelle auszuprobieren.

Generell werden Federkern- und Taschenfederkernbetten als härter empfunden. Sie besitzen eine höhere Rückstellkraft und sind zudem oft weniger wärmespeichernd. Federkernmatratzen werden außerdem oft von schwereren Personen bevorzugt, da dieser Matratzentyp eine höhere Punktelastizität als Schaummatratzen besitzt und die Person weniger in die Matratze einsinkt.

Schaumstoffmatratzen geben wiederum mehr nach und passen sich den Körperkonturen an. Dabei besitzen verschiedene Schaumstoffarten unterschiedliche Eigenschaften zur Wärmeregulierung, Elastizität und Rückstellkraft.

Raumgewicht, Härte und Belastbarkeit

Wenn Sie nach einer Matratze suchen, dann ist Ihnen sicher bereits das Wort „Raumgewicht“ begegnet. Das Raumgewicht einer Matratze bezieht sich generell auf Modelle mit einem Kaltschaum- oder Komfortschaumkern oder einer Schaumpolsterung. Beim Raumgewicht (RG) Trusted Source Raumgewicht: Was ist das eigentlich? – Schlaraffia Auf der Suche nach einer neuen Matratze ist Ihnen der Begriff „Raumgewicht“ begegnet und Sie fragen sich, was es damit eigentlich auf sich hat? Wir verraten Ihnen, was das Raumgewicht aussagt und wie Sie es mit einer einfachen Formel selbst berechnen können. www.schlaraffia.de handelt es sich um die Dichte des Kaltschaums bzw. die verwendete Menge (kg) des Materials pro m³. Denn bei der Herstellung des Materials und, damit es zu Schaum wird, wird Luft beigemischt. So bilden sich kleine Löcher bzw. Poren und diese Poren beeinflussen wiederum die Atmungsaktivität und das Raumgewicht der Matratze.

Generell gilt, je höher das Raumgewicht ist, desto hochwertiger ist der Schaum.

Eine Matratze von mittelmäßiger, bis guter Qualität sollte ein Raumgewicht von mindestens 35 kg/m³ besitzen. Bessere Modelle weisen 40 bis 50 kg/m³ auf, während sehr hochwertige Matratzen auf über 50 kg/m³ kommen.

Die von uns getestete Breckle SMARTSLEEP® 9000 LaPur® und auch die Matratzen Breckle Diamond Spring Test besitzen beispielsweise eine Formschaumpolsterung mit einem außergewöhnlich hohen Raumgewicht von 55 kg/m³, was wiederum auf eine hohe Qualität und Langlebigkeit des Materials schließen lässt.

Fast alle Matratzenmodelle von Breckle können in verschiedenen Härtegraden gewählt werden. Dabei sollte dieser ganz individuell nach Ihren eigenen Präferenzen gewählt werden. Der Härtegrad gibt dabei an, wie viel Druck man ausüben muss, um die Matratze um ein bestimmtes Maß einzudrücken zu können bzw. wie viel Gewicht benötigt wird, damit das Material nachgibt. Generell wird gesagt, dass leichtere Personen weiche Matratzen bevorzugen, während schwerere Personen lieber härter liegen.

Verbindliche Richtlinien bzw. offizielle Härtegrade gibt es jedoch nicht. So kann eine feste Matratze bei einem Hersteller mit einem anderen Härtegrad bemessen werden als eine Matratze ähnlicher Härte von einem anderen Anbieter.

Kern

Der Kern einer Breckle Matratze kann aus Taschenfedern oder aus Schaumstoff, wie z.B. die Breckle Kima Mondlicht Schaumstoffmatratze, hergestellt sein. Taschenfederkern- und Tonnentaschenfederkern Matratzen gehören dabei zu den qualitativ hochwertigsten Matratzenarten, da diese aufwändiger und teurer in der Verarbeitung sind und zudem die beste Belastbarkeit und Stützkraft liefern. Oft werden Federkernmatratzen mit einer Schaumstoffschicht bzw. einer Polsterung aus Schaumstoff komplimentiert, um der Matratze eine weichere, anschmiegsamere Oberfläche zu verleihen und ein Gefühl des „Einsinkens“ in den Matratzenkern zu erschaffen. Federkernmatratzen sind in der Regel weniger wärmespeichernd und atmungsaktiver aufgrund der vielen Hohlräume, die durch die Federn entstehen.

Wenn Sie es jedoch bevorzugen weicher zu liegen und ein wärmeres Schlafklima mögen, dann eignet sich eine Matratze mit einem Schaumstoffkern für Sie. Dabei ist Komfortschaum (auch Memoryschaum genannt) sehr anschmiegsam und reagiert auf Ihre Körperwärme. Das Material wird durch diese weicher und schwere Körperpartien sinken weiter in die Matratze ein. So entsteht zudem eine bessere Druckentlastung. Kaltschaum ist generell atmungsaktiver als Komfortschaum und ist weniger wärmespeichernd. Beide Materialien haben eine langsamere Rückstellkraft als Federkernmatratzen.

Bezug

6 Breckle Matratzen Test – Hervorragende Qualität für höchste Ansprüche (Sommer 2022)

Der Matratzenbezug sollte sich leicht abziehen und in der Waschmaschine waschen lassen, um die Reinigung und Pflege der Matratze einfach und unaufwändig zu gestalten.

Ein hochwertig verarbeiteter Bezug ist nicht nur für die Optik und Haltbarkeit der Matratze wichtig, oft besitzen die jeweiligen Bezüge zudem Eigenschaften, die den Schlafkomfort und das Schlafklima komplimentieren.

Zudem sollte sich der Matratzenbezug leicht abziehen und in der Waschmaschine waschen lassen, um die Reinigung und Pflege der Matratze einfach und unaufwändig zu gestalten. Ein vierseitiger bzw, umlaufender Reißverschluss ist dabei ideal. Viele der Matratzenbezüge besitzen praktische Haltegriffe, um das regelmäßige Wenden und Drehen der Matratze zu erleichtern.

Zum Großteil bestehen die Bezüge aus Polyester oder einer Polyestermischung. Dieses Material zeichnet sich durch eine hohe Reißfeste, Langlebigkeit und eine gute Belüftung aus. Während die Komposition der Bezüge oft ähnlich ist, kann die Verarbeitung unterschiedlich sein, um die Eigenschaften der Matratze zu unterstreichen. Einige Matratzenbezüge haben spezielle Polsterungen die Baumwolle beinhalten, um den Bezug anschmiegsamer, weicher und wärmespeichernder zu gestalten. Andere Bezüge wiederum besitzen eingenähte Klimabänder oder spezielle, hohle Klimafasern, die verhindern, dass sich überschüssige Wärme oder Feuchtigkeit aufstaut.

Liegezonen und Liegepositionen

Die Matratze sollte sich ergonomisch an die Körperkontur anpassen und die Wirbelsäule ausreichend entlasten können. Aus diesem Grund besitzen viele Matratzenmodelle 7 ergonomische Liegezonen und auch viele Breckle Matratzen sind da keine Ausnahme. Allerdings handelt es sich streng genommen um vier gespiegelte Zonen. Je eine für Kopf, Schulter und Becken, die vierte Zone ist eine besonders stützende Hüft-Zone, die sich in der Mitte befindet. Die folgenden drei Zonen für Unterschenkel und Füße entsprechen dann wieder den Zonen für Kopf, Schulter und Becken. Der Vorteil dabei ist, dass man die Matratze drehen und wenden kann.

Aufgrund dieser Zonierung sind die Matratzen von Breckle geeignet für Bauch-, Rücken- und Seitenschläfer, da die verschiedenschweren Körperzonen individuell abgefedert bzw. unterstützt werden und so die Wirbelsäule in einer optimalen Position gehalten wird, egal, ob Sie auf dem Bauch, Rücken oder auf der Seite liegen.

Größen und Gewicht

Besitzen Sie bereits das Bett zu Ihrer Matratze oder überlegen Sie beides getrennt voneinander passend zu kaufen? Stellen Sie sich daher die Frage, welche Maße für Sie am besten geeignet sind. Auch das Schlafverhalten sollte dabei miteinkalkuliert werden, denn einige von uns benötigen beim Schlafen viel Platz. Als Faustregel kann man sagen, dass die Matratze mindestens 15 cm länger sein sollte als man selbst. Die meisten Breckle Matratzen, wie die Breckle First Class, werden in bis zu 8 populären Größen, angeboten. Wenn Sie eine neue Matratze für ein Doppelbett suchen und diese Größe sich nicht im Sortiment befindet, können Sie alternativ auch zwei Matratzen kaufen. Wir empfehlen Ihnen zudem darauf zu achten, dass der mitgelieferte Bezug der Matratze Haltegriffe besitzt, denn, je nach Größe und Gewicht der Matratze kann es mitunter schwierig sein diese regelmäßig zu wenden, um die Matratze zu lüften und, um Liegemulden zu vermeiden.

Reinigungstipps

Wir empfehlen Ihnen, egal, ob Schaumstoffmatratze oder Federkernmatratze, diese niemals mit Wasser zu reinigen. Wasser kann bei der Reinigung in den Matratzenkern eindringen und die Federn in diesem beschädigen. Zudem kann Feuchtigkeit in der Matratze zu Schimmelbildung führen und Milbenbefall begünstigen. Besonders Schaumstoffmatratzen können, ähnlich wie ein Schwamm Wasser aufnehmen und dieses nur langsam wieder abgeben. Die Matratze nach einer Reinigung mit Wasser komplett zu trocknen kann daher äußerst lange dauern.

Ein hochwertiger Matratzenbezug aus fein verstepptem Polyester sollte einen Großteil der Verschmutzungen im Alltag abhalten können. Wenn Ihnen jedoch trotzdem ein Malheur passiert, empfehlen wir Ihnen, wenn Sie auf eine kostspielige professionelle Reinigung verzichten sollen, die folgenden Hausmittel, um unschöne Gerüche und Flecken zu entfernen:

Urinflecken lassen sich beispielsweise effizient mit Zitronensaft und Essig entfernen.

Sie können Blutflecken, wenn diese noch frisch sind, mit Backpulver oder Sodalauge vermindern. Reiben Sie dabei das Pulver oder die Lauge mit einem feuchten Tuch in den Fleck ein und lassen Sie es eine Zeit lang einwirken, bevor Sie es abwischen.

Rotweinflecken können mit Mineralwasser gebleicht werden. Dazu benötigen Sie nur sehr wenig Mineralwasser. Lassen Sie es einwirken und wiederholen Sie bei Bedarf den Vorgang.

Schweißflecken können mit einer Lauge aus Wasser und Waschsoda oder Backpulver mit Natron und Wasser entfernt werden. (Bitte verwenden Sie dabei nur sehr wenig Wasser)

Häufig Gestellte Fragen

Nachdem Sie Ihre Breckle Matratze erhalten haben, beginnt ein 30-tägiges Widerrufsrecht Trusted Source Widerrufsbelehrung – Breckle Northeim Verbraucher haben ein dreißigtägiges Widerrufsrecht. breckle-northeim.de . In dieser Zeit können Sie Ihre Matratze effektiv Testen und Probeschlafen. Sollten Sie nicht von dem Produkt überzeugt sein können Sie die Matratze ohne weiteres an Breckle zurückschicken. Das Unternehmen verspricht eine 100 %ige Geldrückgabe, sollten Sie innerhalb dieser Frist von diesem Widerrufsrecht Gebrauch machen. Breckle gibt auf seine Website zudem an, sich der europäischen, gesetzlichen 24-monatigen Produktgarantie Trusted Source Garantien für Verbraucher – Europa.eu Wenn Sie einem Verbraucher eine Ware oder eine Dienstleistung online oder über andere Fernkommunikationsmittel (telefonisch, per Post) oder außerhalb von Geschäftsräumen (über einen Verkäufer an der Haustür) verkaufen, hat der Verbraucher das Recht, innerhalb von 14 Tagen die Ware zurückzusenden oder die Dienstleistung zu annullieren. Dies ist die sogenannte Bedenkzeit oder Rücktrittsfrist. Eine Begründung oder Rechtfertigung durch den Verbraucher ist nicht erforderlich. europa.eu zu verpflichten.

Die Bewertungen des Kundenservice von Breckle sind insgesamt sehr positiv ausgefallen. Leider gab es in einigen Fällen Verspätungen bei der Anlieferung der Matratzen und so Beschwerden seitens der Kunden. In diesen Fällen hat die Firma Breckle jedoch freundlich und zuvorkommend reagiert und ist zumeist zeitnah auf die Kundenanfragen eingegangen. Des weiteren bietet Breckle die Möglichkeit einen Termin für eine Kaufberatung abzuschließen. So können Sie direkt mit einem Spezialisten sprechen und weitere Empfehlungen zu dem von Ihnen bevorzugten Schlafkomfort einholen.

Breckle Matratzen werden, anders als Matratzenmodelle von anderen Anbietern nicht gerollt oder vakuumiert geliefert. Da die Matratze sich bereits im entfalteten Zustand befindet, können Sie diese theoretisch direkt nach der Lieferung benutzen. Wir empfehlen Ihnen jedoch trotzdem die Matratze für 12-24 Stunden an einem gut ventilierten Ort auszulüften, damit eventuelle Gerüche, die bei der Herstellung entstehen, entweichen können.

Fazit

Sie sind auf der Suche nach einer qualitativ hochwertigen Matratze, die aus einer zuverlässigen und zertifizierten Herstellung stammt? Dann finden Sie beim Traditionsunternehmen Breckle wonach Sie suchen. Die First Quality konnte uns dabei mit einer breiten Größenauswahl und einem hervorragenden Liegekomfort, sowie einem vergleichbar günstigen Preis überzeugen. Unser Sieger in der Kategorie Bestwert, die First Class, konnte wiederum mit der hohen Punktelastizität und einer außerordentlich hochwertigen Verarbeitung glänzen. Sollten Sie jedoch ein günstiges Modell für Ihr Kind oder Ihren Teenager suchen und auf gute Qualität „Made in Germany“ nicht verzichten wollen, dann könnte die Breckle Kima Mondlicht Schaumstoffmatratze aus unserem Breckle Matratzen Test Sie überzeugen.

References

1.
Raumgewicht: Was ist das eigentlich? – Schlaraffia
Auf der Suche nach einer neuen Matratze ist Ihnen der Begriff „Raumgewicht“ begegnet und Sie fragen sich, was es damit eigentlich auf sich hat? Wir verraten Ihnen, was das Raumgewicht aussagt und wie Sie es mit einer einfachen Formel selbst berechnen können.
2.
Widerrufsbelehrung – Breckle Northeim
Verbraucher haben ein dreißigtägiges Widerrufsrecht.
3.
Garantien für Verbraucher – Europa.eu
Wenn Sie einem Verbraucher eine Ware oder eine Dienstleistung online oder über andere Fernkommunikationsmittel (telefonisch, per Post) oder außerhalb von Geschäftsräumen (über einen Verkäufer an der Haustür) verkaufen, hat der Verbraucher das Recht, innerhalb von 14 Tagen die Ware zurückzusenden oder die Dienstleistung zu annullieren. Dies ist die sogenannte Bedenkzeit oder Rücktrittsfrist. Eine Begründung oder Rechtfertigung durch den Verbraucher ist nicht erforderlich.
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.