5 Top 4-Jahreszeiten-Bettdecken Test – Eine Decke für das ganze Jahr (Herbst 2022)

Lohnt sich eine 4-Jahreszeiten-Bettdecke und worauf ist beim Kauf zu achten? Erfahren Sie die Antworten in unserem Test und ausführlichen Ratgeber.
Von
reviewed
Überprüft
Zuletzt AktualisiertZuletzt Aktualisiert: September 06, 2022
Matratzenwahl ist Leser-unterstützt. Wir können eine Provision für Produkte verdienen, die über Links auf dieser Seite gekauft wurden. Erfahren Sie hier mehr über unseren Prozess

Haben Sie keine Lust mehr, alle vier Monate Ihre Bettdecke zu wechseln? Mit einer 4-Jahreszeiten-Bettdecke ist das nicht mehr notwendig. Sie ist Winter-, Übergangs- und Sommerdecke in einem!

Wir haben diese praktischen Decken verglichen und unsere Ergebnisse in diesem 4-Jahreszeiten-Bettdecke Test zusammengefasst. Bei der Bewertung waren für uns die Materialien von Füllung und Bezug wichtig. Diese entscheiden darüber, wie einfach und gründlich Sie die Decke pflegen können und ob Allergiker oder stark schwitzende Menschen die Decke nutzen können. Zusätzlich spielten die Wärmeeigenschaften, die Größenauswahl und das Gewicht in die Testergebnisse mit ein. Werfen Sie einen Blick in unseren anschließenden Kaufratgeber.

Tabelle der besten Produkte

5 Top 4-Jahreszeiten-Bettdecken Test 2022

1.

Carpe SonnoVergleichssieger

Features
  • Material Füllung: 100% Polyester
  • Material Bezug: Kunstfaser
  • Maße, cm: 135×200, 155×220, 155×240, 200×200, 200×220, 240×220
  • Gewicht: 1,23 kg (480 g + 750 g)
  • Pflegehinweise: kochfest bis 95°C, trocknergeeignet

Extras: Hausstauballergiker geeignet; samtweicher und superleichter Bezugsstoff; sehr leicht

Die Duo-4-Jahreszeiten-Bettdecke von Carpe Sonno ist superleicht. In der kleinsten der sechs erhältlichen Größen wiegt sie nur 1,23 kg. Die synthetischen Materialien von Füllung und Bezug machen die Decke kochfest und bei bis zu 95°C waschbar. Für Allergiker ist die Decke daher eine geeignete Wahl. Sie können das Modell auch in den Trockner geben. Die dünnere Decke ist für heiße Sommernächte, die dickere Decke für Jahresübergänge und zusammengeknöpft ergeben die beiden Decken eine warme Winterdecke.

Carpe Sonno hat vier weitere Bettdecken im Sortiment. Dabei handelt es sich um einzelne Decken speziell für den Winter oder Sommer. Nur die leichte Bettdecke-Supersoft hat die gleichen hochwertigen Eigenschaften wie unser Vergleichssieger. Andere Modelle sind aus anderen Materialien, die nicht so weich und leicht sowie nur bei 60°C waschbar sind. Außerdem ist bei diesen keine praktische Tragetasche inklusive. Für die Winterzeit erhalten Sie zudem eine Daunendecke, die jedoch preislich weit über der 4-Jahreszeiten-Bettdecke liegt. Hinsichtlich Preis-Leistungs-Verhältnisses machte die 4-Jahreszeiten-Decke im Vergleich zu anderen Modellen der Marke Carpe Sonno den besten Eindruck auf uns.

Was uns gefallen hat:

  • Die Decke wird nach deutschen Qualitätsstandards hergestellt.
  • Sehr einfache Reinigung bei 95°C und trocknergeeignet.
  • Uns hat der weiche und leichte Bezug begeistert.
  • Die Decke kommt inklusive einer praktischen Tragetasche, die sich auch zum Verstauen der Decke eignet.
  • Das Modell ist für Allergiker geeignet.
  • Die Bettdecke hat ein sehr geringes Eigengewicht.

Was könnte besser sein:

  • Die Materialien nehmen Feuchtigkeit nur mittelmäßig auf.
2.

YAKDie Atmungsaktivste

Features
  • Material Füllung: 100% silikonisierter Polyester-Hohlfaser
  • Material Bezug: 100% Baumwolle
  • Maße, cm: 135×200
  • Gewicht: n/a
  • Pflegehinweise: waschbar bis zu 60°C

Extras: Bündchen

Die YAK 4-Jahreszeiten-Bettdecke stammt aus italienischer Herstellung. Die beiden einzelnen Decken, die handgefertigt sind, können über ein Bündchen verbunden werden. Sollte dieses jemals reißen, kann es einfacher repariert werden als ein Druckknopf. Reinigen können Sie die Decke bei 60°C. Die silikonisierten Hohlfasern der Füllung machen die Decke zu einem Leichtgewicht und schenken trotzdem viel Wärme. Mit dem Kauf der Decke tun Sie zudem etwas Gutes. Ein Teil des Erlöses geht laut Hersteller an bedürftige Kinder in Deutschland, um die Chancengleichheit zu verbessern.

Die Kombination aus einer Polyesterfüllung und einem Bezug aus Baumwolle erhöht die Atmungsaktivität der Decke im Vergleich zu unserem Sparpreis, welcher ausschließlich aus Polyester besteht. Baumwolle reagiert auf Hitze und Kälte und passt sich entsprechend dem Schlafenden an, was ein großer Vorteil bei einer 4-Jahreszeiten-Bettdecke ist. Aufgrund der Baumwolle kann die Decke allerdings nur bei 60°C in der Waschmaschine gereinigt werden. Wer auf die kochfeste Pflege verzichten kann, ist daher mit diesem Modell sehr gut beraten.

Was uns gefallen hat:

  • Die Decke wird mit Handarbeit in Italien hergestellt und wirkt auf uns sehr hochwertig.
  • Der Baumwollbezug sorgt für eine gute Atmungsaktivität.
  • Teile des Erlöses kommen bedürftigen Kindern in Deutschland zu Gute.
  • Die Pflege und Reinigung sind einfach.
  • Das Band zum Verbinden der zwei Decken ist stabil und langlebig.

Was könnte besser sein:

  • Die Decke ist nur in der Größe 135x200 cm erhältlich.
  • Für die kleine Größe hat die Bettdecke einen vergleichsweisen hohen Preis in unserem Test.
3.

SiebenschläferSparpreis

Features
  • Material Füllung: 100% Polyester
  • Material Bezug: 100% Polyester
  • Maße, cm: 135×200, 140×200, 155×220, 200×200, 200×220, 200×240, 220×240, 240×260
  • Gewicht: 2 kg
  • Pflegehinweise: waschbar bei 95 °C

Extras: schadstofffrei

Die Siebenschläfer 4-Jahreszeiten-Bettdecke zeigt eine tolle Leistung bei einem kleinen Preis. Das Polyestermaterial, aus dem die Füllung und der Bezug bestehen, haben gute Wärmeeigenschaften. Außerdem ist die Decke recht leicht und fühlt sich weich und kuschelig an. Ein großer Vorteil ist, dass die Decke kochfest und somit bei 95°C gewaschen werden kann. Allergiker können dieses Modell daher mit gutem Gewissen wählen. Auch auf Schadstoffe ist die Decke geprüft. Verbunden werden die zwei einzelnen Decken mittels Druckknöpfen. Wir raten Ihnen außerdem ein allergikerfreundliches Kissen aus unserem Allergie Kissen Test dazu zu besorgen.

Wahlweise erhalten Sie diese Kombi-Decke auch als einlagige Ganzjahresdecke oder als leichte Sommerdecke. Diese Varianten sind deutlich günstiger, aber nicht für jeden geeignet. Die Ganzjahresdecke ist 1-teilig und kann bei großen Temperaturschwankungen draußen im Winter nicht unbedingt genügend Wärme schenken. Sie ist eher geeignet, wenn Sie Ihr Schlafzimmer im Winter gut beheizen. Auch die Sommerdecke reicht im Winter nicht aus. Die beiden Decken sind eine Option, wenn Sie bereits eine gute Winterdecke besitzen, ansonsten empfiehlt sich aus Preis-Leistungs-Gründen die 4-Jahreszeiten-Bettdecke.

Was uns gefallen hat:

  • Die Decke ist bei 95°C waschbar und kann sehr hygienisch gehalten werden.
  • Das Material fühlt sich flauschig weich an und hat eine gute Wärmeleistung.
  • Uns konnte das Preis-Leistungs-Verhältnis sehr überzeugen.
  • Die Decke lässt sich über die Druckknöpfe schnell zusammenfügen.
  • Uns überzeugte auch das Gewicht der Decke. Es sorgt für ein unbeschwertes Liegegefühl.

Was könnte besser sein:

  • Die Feuchtigkeitsaufnahme könnte höher sein. Stark schwitzende Personen haben damit möglicherweise Schwierigkeiten.
  • Wir hätten uns ein paar Druckknöpfe mehr gewünscht, da die Decken leicht verrutschen können.
Features
  • Material Füllung: 100 % Schafschurwolle
  • Material Bezug: 100 % Bio-Baumwolle
  • Maße, cm: 135×200, 155×200, 155×220, 200×200, 200×220, 200×240, 220×240
  • Gewicht: ab 3,15 kg (135×200 cm)
  • Pflegehinweise: nicht waschbar

Extras: mit nickelfreien Druckknöpfen oder Knüpf-Bändchen; hohe Selbstreinigungskraft; Wärmeklasse 5 (Leicht-Bettdecke Wärmeklasse 2, Medium-Bettdecke Wärmeklasse 3)

Die Pecora 4-Jahreszeiten-Bettdecke ist aus hochwertiger Schafschurwolle, die aus biologisch kontrollierter Tierhaltung stammt und im Südschwarzwald von Hand hergestellt wird. Die beiden Decken haben jeweils die Wärmeklasse 2 und 3, welche zusammen verwendet eine Wärmeklasse von 5 ergeben. Erhältlich ist das Modell in sieben Größen für Einzelpersonen oder Paare. Geeignet ist diese Bettdecke vor allem für Menschen, die es nachts gerne gemütlich und warm haben. Für schnell schwitzende Personen ist dieses Modell zu warm.

Im Vergleich zu anderen von uns getesteten Modellen hat dieses Bettdecken-Duo die höchste Wärmeklasse 5. Durch das hochwertige Naturmaterial sorgt die Decke aber nicht nur für Wärme, sondern kann auch Feuchtigkeit sehr gut regulieren. Besonders ist bei Schafschurwolle zudem der hohe Selbstreinigungseffekt. Sie müssen die Bettdecke daher seltener reinigen als andere 4-Jahreszeiten-Bettdecken. Ein einfaches Aufschütteln und Auslüften reichen aus, um das Modell hygienisch zu halten. Positiv fällt uns auf, dass Sie selbst entscheiden können, ob Sie lieber ein Bändchen zum Knüpfen oder Druckknöpfe als Verbindungsart haben möchten.

Was uns gefallen hat:

  • Hochwertige Handarbeit und Herstellung in Deutschland.
  • Der Selbstreinigungseffekt des Materials erübrigt viele Waschgänge. Die Pflege ist sehr einfach.
  • Die Bettdecke hat sehr gute Wärmeeigenschaften, ist atmungsaktiv und klimatisierend.
  • Sie können die Verbindungsart (Band oder Druckknöpfe) selbst wählen.
  • Die Wolle hat einen natürlich hohen Wollfettgehalt (Lanolin) und wird sorgsam gewonnen.

Was könnte besser sein:

  • Da die Decke nicht waschbar ist, müssen Sie sie ggf. in die professionelle Reinigung bringen. Das ist mit zusätzlichen Kosten verbunden.
  • Die Bettdecke hat einen stolzen Preis.
5.

BeCo Active DuoDie Pflegeleichsteste

Features
  • Material Füllung: Spezial-Hohlfaser (Active Duo)
  • Material Bezug: Baumwoll-Perkal
  • Maße, cm: 135×200, 155×220
  • Gewicht: 2,56 kg
  • Pflegehinweise: waschbar bis 60°C, trocknergeeignet

Extras: Dry-Quick-Funktion; sehr gute Wärmeisolation

Die BeCo 4-Jahreszeiten Bettdecke Active Duo besitzt eine sehr gute Wärmeisolation für kalte Nächte und überzeugt mit einer guten Atmungsaktivität in heißen Nächten. Die Dry-Quick-Eigenschaft und das sehr gute Feuchtigkeitsmanagement machen die Decke für viele Schlaftypen ideal. Die Füllung aus Polyester Hohlfasern macht die Decke angenehm bauschig. Zur Reinigung geben Sie die Decke einfach bei 60°C in die Waschmaschine und trocken sie anschließend im Wäschetrockner. In Kombination mit einer Matratze aus unserem Latexmatratzen Test bekommen Sie ein perfektes Liegegefühl in den kalten Winternächten.

Von BeCo erhalten Sie weitere 4-Jahreszeiten-Bettdecken. Diese sind ebenfalls in zwei Größen erhältlich und deutlich günstiger. Ein wichtiger Unterschied liegt im Material des Bezugs. Die Active Duo hat einen hochwertigen Baumwoll-Perkal Bezug mit Softfinish. Das macht die Decke sehr geschmeidig und vor allem atmungsaktiv. Die günstigeren Modelle Prima Klima und Antibac haben dagegen einen Microfaser Bezug, der weniger Feuchtigkeit aufnehmen kann und keine Dry-Quick-Funktion hat. Wenn Ihnen die Active Duo zu kostspielig ist, halten wir die Antibac für eine gute Alternative. Das Bezugsmaterial ist mit einer antibakteriellen Wirkung veredelt und kann bei bis zu 95°C gewaschen werden.

Was uns gefallen hat:

  • Dank Baumwolle Bezug ist die Decke sehr atmungsaktiv.
  • Schenkt eine angenehme Wärme und trocknet schnell, falls es einmal zu warm wird.
  • Wir finden die Reinigung bei 60°C völlig ausreichend und es ist praktisch, dass die Decke in den Trockner darf.

Was könnte besser sein:

  • Leider ist das Modell nur in zwei Größen verfügbar und kommt daher für Paare als Doppelbettdecke nicht in Frage.
  • Für die kleine Größe finden wir den Preis vergleichsweise hoch.

Dinge zu beachten

Bei der Wahl und dem Kauf einer 4-Jahreszeiten-Bettdecke sind die Materialien der Füllung und des Bezugs, die Wärmestufe, Größe und Ihre persönlichen Bedürfnisse (z.B. bei Allergien) wichtig.

Was ist eine 4-Jahreszeiten-Bettdecke?

5 Top 4-Jahreszeiten-Bettdecken Test – Eine Decke für das ganze Jahr (Herbst 2022)

Kombi- oder Duo-4-Jahreszeiten-Bettdecken bestehen aus zwei Teilen und können mit Knöpfen zusammengefügt werden.

Eine 4-Jahreszeiten-Bettdecke kann das ganze Jahr über genutzt werden. Die Decken werden auch Ganzjahresdecken genannt. Sie sind für Winter, Sommer und Jahresübergänge wie Frühling und Herbst geeignet.

Es gibt zwei verschiedene Arten von 4-Jahreszeiten-Bettdecken:

  • Einlagige 4-Jahreszeiten-Bettdecken
  • Kombi 4-Jahreszeiten-Bettdecken

Einlagige Decken haben mittlere Wärmeeigenschaften und sind für Personen, die im Sommer und Winter weder zu stark frieren noch zu stark schwitzen.

Kombi- oder Duo-4-Jahreszeiten-Bettdecken bestehen aus zwei Teilen: einer dünneren und einer dickeren Decke. Diese können Sie je nach Jahreszeit einzeln als Sommerdecke oder Übergangsdecke nutzen oder im Winter mit Knöpfen oder per Reißverschluss zusammenfügen, um eine wärmere Variante zu erhalten.

Für wen eignet sich eine 4-Jahreszeiten-Bettdecke?

4-Jahreszeiten-Bettdecken sind im Grunde für jeden geeignet, denn die Modelle sind sehr unterschiedlich und werden verschiedenen Bedürfnissen gerecht. Es gibt Decken für Erwachsene und Kinder.

Eher ungeeignet sind 4-Jahreszeiten-Bettdecken, wenn Sie entweder sehr stark im Winter frieren oder im Sommer extrem schwitzen. Dann sind entsprechend separate Decken wie sehr wärmende Winterdecken bzw. superleichte Sommerdecken die bessere Wahl.

Materialien für die Füllung

Neben der Füllmenge und der Art der Steppung entscheidet vor allem das Füllmaterial über die Charakteristik der Bettdecke.

Microfaser

Bei Microfaser handelt es sich häufig um Hohlfasern aus Polyester. Das Material ist leicht und wärmend. Zwar ist die Feuchtigkeitsabsorption eher gering, dafür ist Microfaser aber pflegeleicht, haltbar und günstig. Für Allergiker ist Microfaser eine sehr gute Wahl.

Wolle

Bettdecken aus Wolle wie Merinowolle oder Schafschurwolle schenken viel Wärme, regulieren Feuchtigkeit sehr gut und sind pflegeleicht, da sie selbstreinigend sind. Das Material kann Bettdecken jedoch sehr teuer machen.

Baumwolle

5 Top 4-Jahreszeiten-Bettdecken Test – Eine Decke für das ganze Jahr (Herbst 2022)

Decken aus Baumwolle sind atmungsaktiv, robust und pflegeleicht.

Baumwolle hat eine eher geringe Wärmewirkung, ist atmungsaktiv und besitzt eine hohe Anschmiegsamkeit. Vorteilhaft ist zudem, dass das Material pflegeleicht und robust ist.

Daunen

Daunen haben eine sehr gute Wärmewirkung, sind leicht und sorgen für einen hohen Gemütlichkeitsfaktor. Das Material absorbiert Feuchtigkeit gut, sollte aber nur gewählt werden, wenn Personen kaum schwitzen.

Materialien für den Bezug

Für den Bettdeckenbezug einer 4-Jahreszeiten-Decke eignen sich unter anderem diese Materialien:

Synthetische Stoffe

Zu den Bezugsmaterialien aus synthetischen Stoffen zählt beispielsweise Polyester. Diese Stoffe sind sehr langlebig, reißfest und pflegeleicht. Bezüge aus Polyester sind schnelltrocknend, jedoch nicht sehr atmungsaktiv.

Baumwolle

Baumwolle fühlt sich weich an, ist hautfreundlich und für Allergiker geeignet. Das Material hat eine eher geringe Wärmewirkung bei einer guten Atmungsaktivität. Vorteilhaft ist, dass Baumwolle vergleichsweise günstig ist und sich leicht pflegen lässt.

Seide

Seide ist temperaturausgleichend, absorbiert Feuchtigkeit am besten und wirkt kühlend. Das Material fühlt sich sehr geschmeidig an, ist sehr gut hautverträglich und auch bei Allergien geeignet.

Richtige Größe

4-Jahreszeiten Bettdecken erhalten Sie in vielen Größen, darunter Standardgrößen und Sondergrößen. Welche Größe die richtige für Sie ist, können Sie anhand Ihrer Körpergröße bestimmten. Außerdem relevant sind die Bettengröße und das Wärmebedürfnis. Je größer Ihr Bett ist, desto größer sollte die Decke sein. Kalte Luft kommt vor allem dann unter die Decke, wenn sie zu klein ist. Wenn Sie das verhindern möchten, wählen Sie im Zweifelsfall einfach eine größere Größe.

5 Top 4-Jahreszeiten-Bettdecken Test – Eine Decke für das ganze Jahr (Herbst 2022)

Über die richtige Größe einer Bettdecke bestimmt Ihre Körpergröße.

Damit Sie schnell die richtige Größe finden, können Sie sich an dieser Übersicht orientieren:

Einzelbettdecke (für 1 Person)

  • Für Personen unter 180cm: Standardgröße: 135×200 cm
  • Für Personen unter 180cm: Überbreite: 155×200 cm
  • Für Personen über 180cm: Überlänge: 135×220 cm
  • Für Personen über 180cm: Komfortgröße: 155×220 cm

Doppelbettdecke (für 2 Personen)

  • Für Personen unter 180cm: Standardgröße: 200×200 cm
  • Für Personen über 180cm: Überlänge: 200×220 cm
  • Für Personen über 180cm: Komfortgröße: 240×220 cm
  • Für Personen über 180cm: Kingsize: 260×220 cm

Wenn Sie Ihre bisherige Bettdecke austauschen möchten, empfehlen wir Ihnen die gleiche Größe zu wählen. So können Sie Ihren Bettdeckenüberbezug weiterhin verwenden. Genauso wichtig für einen erholsamen Schlaf ist die richtige Matratzengröße zu wählen.

Entscheidende Kaufkriterien

Beachten Sie beim Kauf diese wichtigen Eigenschaften.

Material

Jedes Material hat besondere Eigenschaften sowie Vor- und Nachteile. Naturmaterialien wie Daunen oder Schafschurwolle sind beispielsweise sehr wärmend, die Reinigung dagegen schwer und aufwendig.

Wählen Sie für die Füllung und den Bezug Materialien, die Ihren Anforderungen am besten gerecht werden. Überlegen Sie sich vorab, ob:

  • Sie schnell frieren oder schnell schwitzen
  • Sie eine Allergie haben
  • Sie eine einfache und effektive Reinigung bevorzugen
  • Sie das Schlafzimmer gering oder stark beheizen
  • Sie ein kleines oder großes Budget für die Decke haben

So können Sie gezielter nach einer 4-Jahreszeiten-Bettdecke suchen und werden mit Ihrer Wahl zufrieden sein.

Wärmestufe

Wie warm oder kühlend eine Bettdecke ist, geben Hersteller mit der Wärmestufe bzw. der Wärmeklasse an.

Es gibt fünf Wärmestufen:

  1. Ultraleicht
  2. Luftig leicht
  3. Medium
  4. Gut wärmend
  5. Sehr gut wärmend

Bei Kombi 4-Jahreszweiten-Bettdecken werden aufgrund der zwei Decken entsprechend zwei Wärmestufen kombiniert oder können einzeln genutzt werden.

Größe

Nicht alle 4-Jahreszeiten-Bettdecken gibt es in den gängigen Standardgrößen wie 135×200 cm oder 200×220 cm. Manchmal erhalten Sie ein Modell nur in einer Größe oder nur für z.B. Einzelpersonen, aber nicht für Paare.

Legen Sie vor der Suche nach einem Modell fest, welche Größe Sie benötigen.

Gewicht

Je größer ein Bettdeckenmodell ist, desto schwerer ist es. Beim Gewicht gibt es aber von Modell zu Modell sehr große Unterschiede. Im 4-Jahreszeiten-Bettdecke Test erhalten Sie beispielsweise Modelle in ein und derselben Größe mit einem Leichtgewicht von nur 1,23 kg und einem Schwergewicht von stolzen 3,15 kg.

Das Gewicht hängt von der Füllmenge und dem Material ab. Das beeinflusst nicht nur das Liegegefühl. Bei gleichen Materialien können Sie davon ausgehen, dass die Decke mit höherer Füllmenge wärmender ist als die mit geringerem Gewicht.

Für Allergiker

Falls Sie eine Allergie wie eine Hausstaubmilbenallergie haben, sollte die Decke gegen Milben resistent sein, hypoallergene Eigenschaften aufweisen und einfach (bei mind. 60°C) zu reinigen sein. Beachten Sie auch das Material. Naturprodukte wie Tierhaarfüllungen können eher zu Problemen für Allergiker führen als synthetische Materialien.

Für stark Schwitzende

Wer sich zu den schnell schwitzenden Personen zählt, sollte bei der Materialwahl sehr sorgfältig sein. Wir raten zu Materialien wie Seide, Lyocell / Tencell und Kamelflaumhaar die eine geringe Wärmewirkung haben bzw. kühlend wirken. Lassen Sie die Finger von stark wärmeisolierenden Materialien wie Daunen oder Wolle.

Besonderheiten

Pflegehinweise

5 Top 4-Jahreszeiten-Bettdecken Test – Eine Decke für das ganze Jahr (Herbst 2022)

Erkundigen Sie sich vor dem Kauf, ob Ihre 4-Jahreszeiten-Bettdecke waschbar ist.

Die Pflege und Reinigung einer 4-Jahreszeiten-Bettdecke hängt davon ab, aus welchen Materialien die Füllung und der Bezug sind. Am besten achten Sie auf die Herstellerangaben und halten sich an diese Pflegehinweise. Wir empfehlen Ihnen, bereits vor dem Kauf zu prüfen, ob die Bettdecke waschbar ist.

Im 4-Jahreszeiten Bettdecke Test finden Sie Testsieger die:

  • Nicht waschbar sind
  • Bei 60°C waschbar sind
  • Kochfest und somit bei 95°C waschbar sind

Wichtig: Nicht alle waschbaren Modelle sind trocknergeeignet. Sollten Sie einen Trockner zuhause haben, lohnt sich ein Blick auf dieses Kriterium.

Und wie oft sollte die 4-Jahreszeiten-Bettdecke in die Waschmaschine? Wir raten, die Decke zweimal jährlich zu reinigen. Verwenden Sie dafür sanfte Reinigungsmittel, am besten Fein- oder Wollwaschmittel. Ziehen Sie Flüssigwaschmittel einem Pulverwaschmittel vor und verzichten Sie auf die Zugabe von Weichspülern. Pulver und Weichspüler können dazu führen, dass die Bettdeckenfüllung verklumpt. Für den Waschgang wählen Sie dann einen Schonwaschgang wie „Wolle“ oder „Feinwäsche“. Achten Sie darauf, dass die Umdrehungszahl beim Schleudern nicht zu hoch ist. Das könnte die 4-Jahreszeiten Bettdecke beschädigen.

Bettdecken, die nicht waschbar sind, können Sie in die professionelle Reinigung bringen.

Weitere Pflegetipps

Um die Langlebigkeit Ihrer 4-Jahreszeiten-Bettdecke zu verlängern, kann diese Pflegeroutine sehr nützlich sein:

  1. Schütteln Sie die Bettdecke jeden morgen gut auf, um die Füllung aufzulockern.
  2. In der Nacht nimmt die Decke viel Feuchtigkeit auf. Lüften Sie Ihr Schlafzimmer daher täglich. Der Luftaustausch verhindert, dass die Bettdecke feucht bleibt.
  3. Vermeiden Sie es, eine schwere Tagesdecke auf die Bettdecke zu legen, sonst kann die Feuchtigkeit nicht entweichen.
  4. Wechseln Sie die Überdecke (und Kissenbezüge) regelmäßig. Je nachdem, wie stark Sie in der Nacht schwitzen, empfiehlt sich das Reinigen alle 1-2 oder maximal 3 Wochen.

Zu guter Letzt sollten Sie Ihre Bettdecke nach einigen Jahren (ca. alle 6-8 Jahre) austauschen. Sollte die Decke früher beeinträchtigt werden (z.B. durch Schimmelbildung, starke Flecken, Milbenbefall etc.) wechseln Sie die Decke selbstverständlich direkt aus.

Vor- und Nachteile

Eine 4-Jahreszeiten-Bettdecke hat folgende Vor- und Nachteile.

Vorteile:

  • Die Decke kann das ganze Jahr über genutzt werden
  • Sie brauchen keine extra Winter-, Übergangs- oder Sommerdecke mehr
  • Bei Jahresübergängen schwanken die Temperaturen stark. Es spielt dann keine so große Rolle mehr, wann Sie von Winter- zu Sommerdecke wechseln

Nachteile:

  • Sind weder sehr kühlend noch sehr wärmend bei Extremtemperaturen
  • Bestimmte Materialienkombinationen können sehr kostspielig sein

Häufig Gestellte Fragen

Für die Reinigung der 4-Jahreszeiten-Decke eignen sich sanfte Feinwaschmittel und Wollwaschmittel. Vermeiden Sie Vollwaschmittel. Nutzen Sie anstelle von pulverförmigen Reinigungsmitteln ein Flüssigwaschmittel oder Waschmittel-Pods. Auf Weichspüler sollten Sie gänzlich verzichten. Halten Sie sich unbedingt an die Pflegehinweise des Herstellers.

Fazit

Klingt doch verlockend, wenn man seine Bettdecke nicht mehr ständig wechseln muss, oder? Wir wollen Ihnen deshalb nochmal kurz zeigen, was uns an unseren drei Favoriten am besten gefallen hat:

Leicht, weich und einfach zu pflegen – das macht unseren Vergleichssieger, die Carpe Sonno Bettdecke aus. Das in Deutschland hergestellte Modell ist für Allergiker eine tolle Wahl und wird inklusive einer praktischen Tragetasche geliefert.

Unsere leichte, temperaturregulierende und atmungsaktive YAK-Bettdecke sorgt für einen komfortablen Schlaf. Mit dieser Bettdecke können Sie den Nachtschweiß vergessen.

Unser Sparpreis Siebenschläfer-Bettdecke leistet so einiges – und das zum kleinen Preis. Die Bettdecke ist angenehm wärmend, flauschig weich und sehr einfach bei bis zu 95°C zu pflegen.

Hat Ihnen ein Modell aus unserem 4-Jahreszeiten Bettdecke Test gefallen? Wir hoffen, Ihnen mit unseren Informationen die Kaufentscheidung erleichtert zu haben.

References

1.
Milbenallergie: Geeignete Bettdecken und Kissen für Allergiker - FOCUS Online
Die Allergiezeit ist in vollem Gange und birgt nicht nur im Freien Gefahren. Auch innerhalb der eigenen vier Wände leiden viele Allergiker unter Schnupfen, Husten und juckenden Augen. Der Grund: Hausstaubmilben in Bettwaren und anderen Möbeln. Wir zeigen Ihnen, was Sie dagegen tun können.
2.
Nachtschweiß: Ursachen & wann zum Arzt - NetDoktor
Nachtschweiß (nächtliche Hyperhidrose) ist in den meisten Fällen harmlos, vor allem dann, wenn er ohne Fieber auftritt.
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.